Seite wird geladen ... bitte warten
Refúgio do Pico Bewertungen
Kontakt
Buchen
Schatten

Meinungen und Bewertungen unserer Gäste

Vielen Dank an all unsere Gäste für aktuell 135 mal 5 Sterne in den verschiedenen Onlineportalen wie z.B. traum-ferienwohnungen.de, fewo-direkt.de, google und facebook.

Überzeugen Sie sich selbst! Das sagen unsere Gäste über das Refúgio do Pico:

Datum: 19.10.2016
von Klaus W.
5 von 5
Einfach wundervoll!
Machmal ist die Zeit so schnelllebig, dass man glatt vergisst, Bewertungen abzugeben. Dafür sind die Erinnerungen aus dem Juli so präsent und noch immer voller Freude, vor allem, wenn man schon für das kommende Jahr gebucht hat !!! Zu dem Quartier ist in anderen Bewertungen alles gesagt. Zum Wohlfühlen! Es fehlt an nichts. Wollte man auf Pico nicht aktiv sein, könnte man den ganzen Tag auf der Terrasse verbringen. Der fantastische Blick auf die Küste von Pico und die Nachbarinsel Sao Jorge ist zu jeder Tageszeit etwas Besonderes. Und die Beobachtung sich ständig und schnell verändernder Wolkenformationen kommt einem schöner und beruhigender vor als jeder Kinofilm. Auch die Gastfreundschaft von Silke und Tobias ist bereits hinreichend gewürdigt. Die Aufmerksamkeit und Liebenswürdigkeit der beiden hätte eigentlich 10 Sterne verdient!!

Wir haben uns in die Azoren verguckt und möchte dieses Reiseziel eigentlich niemandem weiterempfehlen.

Klaus W.
Reisezeitraum: Juli 2016
Datum: 05.10.2016
von Frau A.A. aus Bayern
5 von 5
Perfektes Ferienhaus mit traumhaftem Ausblick
Wir haben im September 2016 zwei wunderschöne Wochen im Refugio do Pico verbracht. Die Anlage besteht aus vier Ferienhäusern, die in einem wunderschön eingewachsenen Grundstück am Hang über Prainha liegen, mit sagenhaften Ausblicken von den uneinsehbaren Terrassen und sehr viel Ruhe zum Erholen.
Die Häuser sind qualitativ sehr hochwertig gebaut und modern mit Designermöbeln eingerichtet. Die Ausstattung ist außergewöhnlich gut, es wurde wirklich an jedes Detail gedacht.
Diese Unterkunft ist ideal geeignet als Stützpunkt, um die Insel Pico zu entdecken.
Vor und auch während unseres Aufenthalts fühlten wir uns sehr gut und persönlich betreut.
Vielen Dank an Euch, Silke und Tobias, wir werden sicher wiederkommen!
Reisezeitraum: September 2016
Datum: 29.09.2016
von Familie T.H. aus Berlin
5 von 5
Traumhaft schön
Die Häuser liegen in einem sehr schönen Garten mit traumhaftem Blick auf den Atlantik und die Insel Sao Jorge. Sie sind sehr geschmackvoll und funktionell eingerichtet, alles war da und man wird mit einer kleinen, liebevollen "Basisausstattung" begrüßt.
Unsere Gastgeber waren großartig und haben uns mit tollen Vorschlägen, Wanderkarten und kleinen Überraschungen einen wunderbaren Aufenthalt beschert. Wir haben uns selten im Urlaub so persönlich und individuell betreut gefühlt. Die Insel Pico hat unser Herz erobert. Der Urlaub war perfekt.
Reisezeitraum: Juli 2016
Datum: 19.09.2016
von Familie C.H.K aus Nürnberg
5 von 5
Traumhaft schön und erholsam!
Die überaus freundlichen Gastgeber, Silke und Tobias, waren schon bei der Reiseplanung mit Tipps behilflich und haben auch vor Ort wertvolle Infos gegeben. Es wurde uns ein sehr herzlicher, schöner Empfang mit allerlei Leckereien bereitet und auch im Laufe des Urlaubs gab es immer wieder kleine, liebevoll dekorierte Köstlichkeiten der Insel. Das Ferienhaus war geschmackvoll eingerichtet und perfekt ausgestattet, es war an alles gedacht und es war sehr sauber. Man hatte einen traumhaft schönen Meerblick und konnte spektakuläre Sonnenaufgänge bewundern und auf der Terrasse den Tagesausklang genießen. Die Häuser liegen in einem tropisch anmutenden Garten. Wir haben uns von Anfang an sehr wohl gefühlt.
Der absolut richtige Ort für erholungssuchende Naturliebhaber!
Reisezeitraum: August 2016
Alle Bewertungen anzeigen >>
Datum: 18.09.2016
von Herr E.B. aus Berlin
5 von 5
Traumhafte Erholung mitten in der Natur
Die beiden sehr freundlichen und zuvorkommenden Gastgeber, Silke und Tobias, haben an einem traumhaften Ort auf der Insel Pico wirklich einen wunderbaren Platz für erholsame Ferien geschaffen. Es gibt tolle Ausblicke auf den Atlantik und die Küste der Inseln Pico und São Jorge und das entspannende Grün der Umgebung. Das Ferienhaus war wirklich perfekt ausgestattet, sehr sauber und sehr gepflegt. Die beiden haben wirklich an alles gedacht, damit man sich als Gast rundum wohl füllt. Wir kommen sehr gern wieder!
Reisezeitraum: August 2016
Datum: 13.09.2016
von Bettina B.
5 von 5
Wunderschöner Urlaub in umwerfendem Ferienhaus
Wir haben eine wunderschöne Woche bei Tobias und Silke in einem ihrer Ferienhäuser verbracht. Hoch oben über dem Dorf hat man diesen umwerfenden Blick auf das Meer, wird morgens im Bett von der aufgehenden Sonne geweckt und kann sich gar nicht sattsehen von der Aussicht. Das Domizil ist wunderbar ruhig und eingebettet in einen fantastischen Garten, ein Amselpaar badete regelmäßig im ausgehöhlten Lavastein auf unserer Terrasse - Natur pur eben.

Das Haus ist sehr hochwertig nach deutschem Standard ausgestattet, es fehlt an nichts. Das Bad ist ein Traum mit ebenerdiger großer Dusche und großem Spiegel, einfach Luxus pur.

Unbedingt ist die besondere Gastfreundschaft und absolut einmalige Betreuung durch die Gastgeber zu erwähnen. Angefangen von den frischen Hortensien auf dem Eßtisch mit persönlichem Willkommensgruß, über das köstliche einheimische Brot, das eines Abends einfach vor unserer Tür lag bis hin zu den kleinen Abschiedsgeschenken, die mit viel Liebe zum Details ausgesucht waren und absolut stilvoll überreicht wurden.

Wir fühlten uns zu jeder Zeit 100 %ig wohl, waren ungestört und doch immer hervorragend betreut, haben viele Tipps und Anregungen erhalten, die mit zu unserem wunderschönen Urlaub beigetragen haben. Sollten wir irgendwann wieder nach Pico kommen, werden wir auf jeden Fall wieder bei Tobias und Silke wohnen.
Reisezeitraum: August 2016
Datum: 13.09.2016
von Herr Morsch aus Esslingen
5 von 5
Besser geht´s nicht!
Wer einen außergewöhnlichen Urlaub auf einer Azoreninsel mitten im Atlantik machen will ist auf Pico im Refugio do Pico genau richtig. 4 wunderbare, moderne Bungalows auf einem idyllischen Grundstück am Hang oberhalb von Prainha mit Blick auf die Unendliche weite des Atlantiks. Morgens wird man vom Sonnenaufgang durch die großen, bodentiefen Fenster geweckt. Und auch sonst lassen die platzoptimierten, für 2 Personen ausgelegten Häuser keinen Wunsch offen. Alles ist vorhanden, kleine aber voll ausgestattete Küche und außen ein Grill, bequemes Bett, kleiner Ess- und Sitzbereich und für kühlere Abende ein Kaminofen. Besonderes Highlight die teilweise überdachte Terrasse mit Blick aufs Meer. Die Gastgeber sind mehr als Vermieter, sie kümmern sich um alles ohne auffällig zu sein. Wir kommen bestimmt wieder!!!!
Reisezeitraum: September 2016
Datum: 05.08.2016
von Herr de Wall aus Bad Zwischenahn
5 von 5
Supergut 10 Sterne
Charmante Gastgeber, tolles Haus, sehr sauber, sehr private Atmosphäre, genau das richtige für ungestörte Ferien :-)
Reisezeitraum: Juli 2016
Datum: 30.07.2016
von Herr S aus München
5 von 5
Traumhafte Unterkunft auf Pico!
Die beste Wahl – im Refugio do Pico haben wir uns nicht nur rundum wohl- sondern auch wie Zuhause gefühlt.
Eine tolle Lage, erstklassige, sehr geschmackvolle, hochwertige Einrichtung, perfekte Gastgeber. Auch der Ausblick und die Ruhe im Refugio haben uns voll entspannen lassen. Über diese Unterkunft können wir nichts Negatives sagen.

Kaminservice und zum Ferienhaus gehöriger Grill bieten die Möglichkeit, sich einen schönen, gemütlichen Abend zu machen.

Die Gastgeber, Silke und Tobias gaben außerdem sehr gute Tipps für die Gestaltung unseres Aufenthaltes auf der Insel.

Wir konnten unsere Zeit auf Pico in vollen Zügen genießen und können den Aufenthalt im Refugio do Pico uneingeschränkt weiterempfehlen!

Leider viel zu kurz – aber jederzeit gerne wieder!
Reisezeitraum: Juni 2016
Datum: 18.06.2016
von Janine K.
5 von 5
Einfach traumhaft, Réfugio do Pico!
Traumurlaub auf Pico bei außergewöhnliche Gastgeber.

Silke und Tobias, Réfugio do Pico, beiden super Gastgeber! Ihr lebt euer Traum.

Wir möchten euch für eure super gute Pflege danken, so hatten wir einen fantastischen Urlaub bei Euch auf eine sehr Besondere stecke in Prainha auf Pico. Unseren Urlaub war fantastisch, die Aussicht ist atemberaubend und euer persönliche Aufmerksamkeit war erstklassig. Wir haben genossen!

Wie euren Website schon zeigt ist euer Urlaubsort ein richtigem Hotspot, und so ist es auch in Wirklichkeit! Wir haben uns richtig zuhause gefühlt in unserem Privathaus. Zweifellos ist dies ein ganz besonderer stecke auf Pico mit außergewöhnlichen Besitzer!

Neue Gäste werden zweifellos einen fantastischen Urlaub bei Euch genießen, Vielen Dank!

Wir sehen einander wieder!

Janine und JP aus Holland
Reisezeitraum: Mai 2016
Datum: 15.06.2016
von Susanne K.
5 von 5
Traumurlaub auf Pico
Wow! Einfach nur wow! Es war ein wunderschöner schöner Urlaub, trotz des zu der Zeit eher schlechterem Wetter.
Einen großen Verdienst an dem schönen Urlaub, haben Silke und Tobias :-)
Als wir bereits in refugio ankamen, wurden wir direkt persönlich empfangen. Das Refugio hat uns umgehauen, im wahrsten Sinne :-)
Eine Wahnsinns Aussicht, ein Wahnsinns Grundstück, eine Wahnsinns Ausstattung ;-)
Es war ein Traum morgens mit Blick aufs Meer aufzuwachen. Ebenso schön war diesen von der Terrasse aus zu sehen :-)
Das Grundstück ist so schön angepflanzt worden, dass man für sich alleine Urlaub macht und getrennt von den anderen Refugiés ist.
Silke und Tobias haben einem zu jeder zeit das Gefühl gegeben etwas besonderes zu sein ;-) egal ob durch die herzliche Art, die tolle Begrüßung oder die regelmäßigen Kleinigkeiten die vor der Tür standen wenn wir nach Hause kamen :-)
Sie waren keines Wegs aufdringlich aber dennoch immer per Email, Klingel oder Telefon erreichbar und für uns da! Durch einen Weltklasse Ratgeber der im refugio hinterlegt ist, erfährt man das wichtigste und beste über die Insel, egal ob es um Supermärkte, Restaurants oder Freizeitaktivitäten geht.
Ebenso fasziniert waren wir über die Ausstattung. Die Küche war super eingerichtet und alles war vor Ort was wir brauchten.
Ebenso hat es selbst dazu eingeladen einen ganzen Tag bei schlechtem Wetter dort zu verbringen. Und das heißt was :-)
Wir blicken noch immer gerne zurück und werden dort wieder ein refugio reservieren sobald wir dort nochmal Urlaub machen :-)
Vielen vielen Dank ihr Zwei!
Reisezeitraum: Mai 2016
Datum: 05.06.2016
von Peter L.
5 von 5
Super
Schade, dass bei FeWo-direkt nur 5 Sterne vergeben können. Für das Refugio do Pico vergeben wir 6 Sterne. Wir haben im Juni/Juli für 15 Tage einen herrlichen Urlaub bei den Gastgebern im Refugio verbracht. Wir können uns im Detail nur allen bisherigen Bewertungen mit vollster Zustimmung anschliessen. Selten das eine Beschreibung zur Ausstattung und Lage eines Ferienhauses so der Realität entspricht und sogar übertrifft.All diejenigen die Urlaub auf den Azoren planen, können wir diese Unterkunft nur dringend empfehlen. An dieser Stelle auch nochmals herzlichen Dank an unsere Gastgeber. Es war einfach toll.
Reisezeitraum: Juni 2016
Datum: 14.05.2016
von Sabine Trefz
5 von 5
Das Refugio do Pico ist Garant für Erholung auf Pico. Die geschmackvoll und hochwertig eingerichteten Ferienhäuser für 2 Personen mit Blick auf den Atlantik sind ein echter Rückzugsort. Wir haben die Zeit in vollen Zügen genossen und denken sehr, sehr gerne daran zurück.
Reisezeitraum: April 2016
Datum: 13.05.2016
von Marco Götze
5 von 5
5 Sterne!
Datum: 03.05.2016
von Jan Schröder
5 von 5
Einen Aufenthalt im Refúgio do Pico kann ich nur empfehlen!
Datum: 01.05.2016
von Frau Trefz aus Willich
5 von 5
Zweites Zuhause
Wir haben eine wunderbare Urlaubswoche im Refugio do Pico verbracht. Die Ferienhäuser sind geschmackvoll und hochwertig eingerichtet, verfügen über WLAN, für Wärme an kälteren Abenden sorgt ein Holzofen und das Starter Kit beinhaltet mit Kaffee, Tee, Salz, Zucker, Essig, Öl, Milch, Brot, Honig und Getränken einfach alles, was man erstmal braucht. Die Bilder lügen nicht! Wir haben es geliebt, morgens als erstes aus dem Bett heraus auf den Atlantik zu schauen.
Silke & Tobias haben uns gute Tipps für Ausflüge und Restaurants gegeben und wir haben uns immer wieder über die Kleinigkeiten gefreut, die abends bei unserer Rückkehr vor der Tür standen - immer mit Blumen und einer handgeschriebenen Notiz. Ihr seid tolle Gastgeber! Sehr persönlich, aber nicht aufdringlich.
Fazit: Urlaub bei Freunden im 2. Zuhause.
Reisezeitraum: April 2016
Datum: 01.05.2016
von Sabine t.
5 von 5
Ein zweites Zuhause
Im Oktober 2015 haben wir mit einer Reise nach Sao Miguel die Azoren für uns entdeckt und in diesem Frühjahr sollte es nun Pico sein. Auf der Suche nach einer passenden Unterkunft sind wir auf das Refugio do Pico gestoßen und es hat uns von Anfang an geflasht. Den Ausschlag für die Buchung haben nicht nur die tollen Bilder gegeben, sondern auch WLAN und das Starter Kit. Es nervt unendlich, wenn man im Ferienhaus ankommt und für die eine Urlaubswoche entweder die Küchen-Grundausstattung alles aus Deutschland mitbringen muss oder in großen Mengen vor Ort kaufen muss, um dann alles angebrochen da zu lassen oder einzupacken.

Silke & Tobias, Ihr habt Euch wirklich Gedanken gemacht, was Eure Gäste im Urlaub benötigen und Ihr habt einen wunderbaren Geschmack, mit dem Ihr Eure Häuser eingerichtet habt. Es war immer wieder schön, abends nach Hause zu kommen und eine Kleinigkeit und eine handgeschriebene Notiz vor der Tür zu finden. Alles macht Ihr so persönlich und mit so viel Herzblut und doch komplett unaufdringlich. Ja, es ist Urlaub bei Freunden, die man doch gerade erst kennengelernt hat.
Wir können uns uneingeschränkt allen anderen Bewertungen anschließen:
- die Bilder lügen nicht
- die Einrichtung ist super (nicht unerwähnt zu lassen: WLAN :-) )
- als Gastgeber seid Ihr unschlagbar
... kurzum, wir wollten eigentlich gar nicht mehr weg.

Vielen Dank für eine super erholsame und wunderbare Woche auf Pico!

Sabine & Klaus
Reisezeitraum: April 2016
Datum: 24.02.2016
von Herr Ebell aus Stuttgart
5 von 5
Traumurlub mit höchster Qualität
Liebe Leser, von diesem Urlaub kann ich wirklich sagen, dass er ein Traumurlaub war und die beiden (Ehrenwort!) die besten Gastgeber sind, die ich je hatte. Die beiden haben uns geholfen, wann immer wir etwas brauchten. Das Haus selbst ist äußerst komfortabel ausgestattet, hat alles, was man braucht, und ist in einem Top-Zustand mit einem phantastischen Blick auf das Meer. Die Gastgeber Tobias und Silke haben uns jede Frage nach Restaurants oder Ausflugtipps beantwortet, waren jederzeit mit neuen Handtüchern oder Reisezeitschriften oder Spazierstöcken zum Ausleihen für uns da und haben uns jeden Tag eine kulinarische Spezialität auf die Terrasse gelegt. Das Ferienhäuschen entsprach nicht nur unseren Erwartungen, sondern hat diese übertroffen. Die Einrichtung ist liebevoll und durchdacht. Ein perfekter Urlaub!
Reisezeitraum: August 2015
Datum: 24.12.2015
von Stefano F.
5 von 5
UN LUOGO DA SOGNO
Abbiamo trascorso 8 giorni, a inizio ottobre, al Refugio do Pico: un posto da sogno, oltre le nostre aspettative.

La casa è confortevole, molto ben attrezzata ed inoltre è molto pulita ed accogliente. Abbiamo trascorso una vacanza in completo relax, godendo della tranquillità del cottage e della vista meravigliosa che ci offriva: l'alba era mozzafiato!!!

La casa è confortevole, curata nei particolari e molto pulita.

Silke e Tobias, i padroni di casa, hanno reso la nostra vacanza indimenticabile con la loro cortesia e disponibilità: sempre presenti, ma mai invadenti. Sempre pronti a rispondere alle nostre domande e a darci ottimi consigli per rendere la nostra vacanza unica. Sono riusciti a trasmetterci il loro amore per questa splendida isola. Quando siamo arrivati ci siamo subito sentiti tra amici. Abbiamo molto apprezzato le specialità alimentari locali che ci hanno offerto per tutta la vacanza, sempre accompagnati da simpatici biglietti. Abbiamo molto apprezzato lo sforzo per comprenderci con la lingua e ricordiamo con affetto il loro saluto alla nostra partenza.

Siamo certi che torneremo in questo paradiso terrestre!!!!

Simona e Stefano
Reisezeitraum: Oktober 2015
Datum: 16.11.2015
von Conny M.
5 von 5
Soulfood!
Diese liebevoll gestalteten Häuschen auf Pico sind wirklich toll! Wir haben die Seite zufällig im Internet entdeckt und angefragt. Die Anfrage wurde sehr schnell, mit persönlicher Note und freundlich beantwortet. Im Vorfeld wurden alle unsere Frage wirklich nett und fix beantwortet.

Vor Ort war es dann wirklich traumhaft. Der Blick von der Terrasse ist wirklich so schön wie auf den Bildern (nicht wie in Katalogen manchmal nachbearbeitet oder in der Realität zugewachsen...) und das Häuschen selbst ist mit allen notwendigen ausgestattet. Sehr sauber und alle Materialien sehr hochwertig.

Zudem sind die Vermieter wirklich super nett und helfen gerne mit Tips (wo kriegt man jetzt noch schnell eine Regenhose her? Wieviel Käse kann man mitnehmen? Was macht man bei Regenwetter?) weiter.

Noch nie waren wir an einem Urlaubsziel zwei mal, aber bei dem Azoren in Verbindung mit dieser Unterkunft würden wir vielleicht sogar eine Ausbahme machen ;-)

Absolute Empfehlung!
Reisezeitraum: Oktober 2015
Datum: 06.11.2015
von Nina aus Leipzig
5 von 5
Etwas ganz Besonderes...
Das Réfugio do Pico ist die perfekte Unterkunft. Geschmackvolle Einrichtung mit reduziertem Design. Liebevolle und hochwertige Ausstattung mit allen Dingen, die man für den Urlaubsalltag braucht. Sogar ein Starterkit erwartete uns bei der Ankunft! Alles ist sehr, sehr sauber. Und der Ausblick auf den Atlantik ist sowieso unbezahlbar. Silke und Tobias sind die perfekten Gastgeber und führen das wunderbare Réfugio mit viel Leidenschaft. Ihre kleinen Aufmerksamkeiten vor der Tür, waren jedes Mal eine tolle Überraschung.
Das Réfugio do Pico ist etwas ganz Besonderes!
Reisezeitraum: Oktober 2015
Datum: 01.11.2015
von Familie Hieber aus Schwäbische Gmünd
5 von 5
Refúgio do Pico - die perfekte Unterkunft auf den Azoren
Der Blick auf den Atlantik ist atemberaubend, die Lage optimal um die Insel zu erkunden, das Starterpaket und die leckeren Kleinigkeiten sind sehr liebevoll präsentiert und die Gastgeber sind sehr freundlich und hilfsbereit.Die Häuser sind mit sehr viel Liebe und gut durchdacht erbaut und eingerichtet- es fehlte wirklich gar nichts in dieser sehr sauberen Ferienwohnung. Es ist auch die erste Ferienwohnung, bei der nicht die Bilder mehr versprechen, es ist wirklich alles so wundervoll und schön wie auf den Bildern.Es war die perfekte FeWo für unsere Hochzeitsreise. Das Refúgio do Pico hat wirklich nur einen Nachteil-alle anderen Unterkünfte in denen man sich danach einbucht verblassen total und man sehnt sich nur nach Pico und dem Refúgio zurück.Macht weiter so ihr beiden!!Wir kommen wieder.
Reisezeitraum: Oktober 2015
Datum: 17.10.2015
von Familie Erren aus Schlangen
5 von 5
Erholung pur
Nachdem wir in 2014 in 2 Wochen auf 3 Azoreninseln (Terceira, Faial und Sao Miguel) waren, haben wir uns in diesem Jahr nur für einen Aufenthaltsort auf der Insel Pico entschieden: Refugio de Pico
Das war die beste Entscheidung seit Jahren.
Wir haben uns in diesem Urlaub den Luxus gegönnt und stundenlang nichts getan, nur auf der Terrasse gesessen und in den Himmel oder auf das Meer geschaut und die Stille genossen, wir haben Bücher gelesen und uns wirklich gut erholt. Auch für eine solchen "Langzeiturlaub" ist dieses Domizil mit seinen perfekten, unaufgeregten Gastgebern Tobias und Silke erste Wahl. Beide verstehen es, Wünsche gar nicht erst entstehen zu lassen.
Die Insel selbst ist wunderschön, gut zu bewandern und der einzige Kiesstrand ist fussläufig zu erreichen. Vielen Dank!
Reisezeitraum: September 2015
Datum: 31.08.2015
von Maik Scheffler
5 von 5
Vielen Dank an Silke und Tobias für einen wunderschönen Urlaub!
Datum: 20.08.2015
von Familie Bayer-Beck aus D Mainz-Kastel
5 von 5
Erstklassige Ferienwohnung in traumhafter Umgebung
Wir haben diesmal nach 2 Jahren zum zweiten Mal Urlaub auf den Azoren gemacht und wieder im Refugio do Pico. Schon beim ersten Mal haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die wunderschöne Aussicht auf den Atlantik. Die stilvolle und perfekte Einrichtung der Wohnung. Das alles auf der tollen Insel Pico bei überwiegend bestem Wetter. Beim zweiten Mal haben sich diese Eindrücke eher noch verstärkt. Besonders die freundliche Unterstützung durch die Vermieter Silke und Tobias, angefangen vom hilfreichen Starterkit nach langer Anreise bis zu wertvollen Tipps zu Unternehmungen auf Pico und den Nachbarinseln. Wir können das Refugio do Pico nur bestens empfehlen.
Reisezeitraum: Juli 2015
Datum: 03.08.2015
von Regine S.
5 von 5
Kleines Paradies
Es war das Foto von dem traumhaft schönen Ausblick auf die Küste: da wollten wir während unseres Urlaubs auf Pico wohnen! Genau diesen Blick wollten wir genießen, wenn wir morgens aufwachen und abends den Tag auf der Terrasse bei einem Glas guten Pico-Wein ausklingen lassen. Unsere spontane Entscheidung wegen dieses tollen Weitblick-Fotos hat uns einen Traumurlaub beschert.

Das Refugio do Pico liegt auf einem herrlichen, sehr gepflegten Hanggrundstück. Die vier wirklich perfekt und geschmackvoll ausgestatteten Ferienhäuser liegen so auf dem üppig-prächtig bewachsenen Gelände angeordnet, dass man trotz der Nähe der Häuser zueinander immer das Gefühl hat, allein „in dem tropischen Garten“ zu sein. Fühlt sich geradezu paradiesisch an!

Die „guten Geister“ dieses kleinen Paradieses auf Pico sind Silke und Tobias. Die beiden sind die perfekten Gastgeber, wir hatten vom ersten Augenblick an das Gefühl, bei guten Freunden Quartier bezogen zu haben. Die persönliche Begrüßung am Tor zum Refugio, der handgeschriebene Willkommensgruß neben dem blauen Hortensien-Blumenstrauß, das umfangreiche „Futterpaket“ mit regionalen Produkten zur Ankunft, die vielen hübsch auf der Terrasse arrangierten landestypischen Köstlichkeiten im Laufe unseres Aufenthaltes haben wir sehr genossen. Auch mit Ausflugstipps wurden wir bestens versorgt, so dass wir alles sehens- und erlebenswerte auf Pico entdeckt haben. Silke und Tobias verstehen es auf liebevolle und unaufdringliche Weise, ihre Liebe zu Pico an ihre Urlaubsgäste weiterzugeben. Wir hatten unvergessliche Augenblicke, Danke dafür! Der Abschied ist uns schwer gefallen…

Und sollte uns die Reiselust wieder nach Pico führen - denn diese Insel ist wirklich ein fantastischer Natur-Traum mitten im Atlantik - dann werden wir uns auf jeden Fall bei Silke und Tobias im Refugio do Pico einquartieren.

Regine und Markus
Reisezeitraum: Juli 2015
Datum: 20.07.2015
von Familie Hoepfner aus Krefeld
5 von 5
Absolute Spitze
Bei unserer Internet-Recherche zu einem Urlaub auf den Azoren sind wir auf das Refúgio do Pico gestoßen und waren uns einig: da wollen wir hin.
Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen. Die Bilder zeigen voll die Realität und wir fühlten uns sofort wohl. Ein Traum ist der Ausblick auf den Atlantik. Den Tag auf dem Deckchair ausklingen lassen und dazu eine Flasche Terras de Lava - das ist Erholung pur.
Das umfangreiche Starterpaket umfasste lokale Spezialitäten. Im Laufe unseres Aufenthaltes wurden wir von Silke und Tobias immer wieder durch einen lieben Gruß, einen handgeschriebenen Tipp oder kleine Köstlichkeiten überrascht.
Wir fühlten uns herzlichst aufgenommen von den beiden und empfehlen das Refugio für einen traumhaften Urlaub auf Pico: egal ob zum Wandern, Abschalten oder Whalewatching.
Reisezeitraum: Juli 2015
Datum: 20.07.2015
von WR H.
5 von 5
Absolute Spitze
Bei unserer Internet-Recherche zu einem Urlaub auf den Azoren sind wir auf das Refúgio do Pico gestoßen und waren uns sofort einig: da wollen wir hin.

Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen. Die Bilder zum Bungalow zeigen eindeutig die Realität und wir fühlten uns sofort wohl. Ein Traum ist der Ausblick auf den Atlantik. Den Tag auf dem Deckchair ausklingen lassen und dazu eine Flasche Terras de Lava .. das ist Erholung pur.

Das umfangreiche Starterpaket umfasste lokale Spezialitäten. Im Laufe unseres Aufenthaltes wurden wir von Silke und Tobias immer wieder durch einen lieben Gruß, einen handgeschriebenen Tipp oder kleine Köstlichkeiten überrascht.

Wir fühlten uns herzlichst aufgenommen von den beiden und empfehlen das Refugio für einen traumhaften Urlaub auf Pico: egal ob zum Wandern, Abschalten oder Whalewatching.

Liebe Grüße an Silke und Tobias: Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Waltraud & Ralph
Reisezeitraum: Juni 2015
Datum: 18.07.2015
von Jasmin H.
5 von 5
zauberhaftes Refugio
Eigentlich sind wir Anfang Juni angekommen.

Das Ferienhaus ist absolut sauber und toll eingerichtet. Wir wurden von den Gasgebern super aufgenommen und bekamen hilfreiche Tips sowie Wanderstöcke oder auch lokale Spezialitäten.

Toller Ausblick von der Terasse.

Wir können das Häusschen nur wärmstens weiterempfehlen
Reisezeitraum: Juli 2015
Datum: 03.07.2015
von jens nack
5 von 5
Wir hatten einen traumhafter Urlaub auf der wunderschönen Azoreninsel Pico. Unser Ferienhaus im Refugio do Pico hat daran einen großen Anteil. Auf einem Hanggrundstück haben die beiden Deutschen - Silke und Tobias - vier moderne und geschmackvoll eingerichtete Ferienhäuser gebaut. Jedes dieser Häuser bietet den Bewohnern aus dem Schlafbereich einen sensationellen Blick auf den Atlantischen Ozean. So macht das Aufwachen wirklich Freude. Die hochwertige Einrichtung ist sehr liebevoll ausgewählt und in einem absolut neuwertigen Zustand. Es fehlt weder die Kaffeemaschine noch der Geschirrspüler. Super ist auch das Starterpaket, welches bei der Ankunft bereit steht. Von Kaffee, Milch, Wasser, Wein, Obst bis zu Brot, Marmelade und Käse steht alles für den ersten Tag bereit. Dazu ein Beutel Grillkohle, denn an der Terrasse steht ein gemauerter Grill der dazu einlädt, frischen Fisch oder leckeres Fleisch zu grillen. Wir haben nur auf der Terrasse gegessen. Der Ausblick ist einfach nur sensationell!!!
Die Vermieter hatten wir schon vor der Anreise über Facebook angeschrieben und uns erkundigt, an was wir als Azoren-Neulinge unbedingt denken müssen. Die schnelle, freundliche Rückmeldung war nur eine von vielen positiven Überraschungen, die wir mit Silke und Tobias erleben durften. Jede Frage wurde sofort beantwortet und mit tollen Tipps für Ausflüge und Restaurants ergänzt. Sogar Wanderstöcke für den Aufstieg auf den Pico wurden uns vor unser Ferienhaus gelegt. Denn der Aufstieg würde sich auf jeden Fall lohnen, so Silke bei unserer Ankunft. Recht hatten die beiden, wir haben die sieben Stunden durchgehalten und waren überwältigt.
Zur Vollständigkeit sei noch erwähnt, dass unsere Bitten nach Reservierungen im Restaurant oder zum Whalewatching prompt erfüllt wurden. Dazu gab es hin und wieder auch noch kleine Kostproben von lokalen Leckereien wie Kuchen oder Wein. Diese fanden wir am Nachmittag, zusammen mit kleinen Infos, vor der Haustür liebevoll arrangiert.
Es mag abgedroschen klingen, aber wir hatten vom ersten Moment an das Gefühl, dass wir Urlaub bei Freunden machen.
Einige Fotos haben wir auf die Facebook Seite Refugio do Pico gepostet (Jens Nack). Wer noch mehr wissen will. Privatnachrichten bei Facebook werden gerne beantwortet.
Datum: 03.07.2015
von Familie Müller aus Augsburg
5 von 5
Traumurlaub in Pico
Wir hatten das Glück, bei unserem ersten Azoren-Trip auch eine Woche im Refugio do Pico zu verbringen. Der Aufenthalt dort war erste Sahne. Das Ferienhaus übertrifft in allen Bereichen die Versprechungen des Anbieters. Schon der morgendliche Blick von der Bettkante beschert eine traumhafte Sicht auf Meer und Berge. Das Haus war klasse ausgestattet, stylisch aber trotzdem urgemütlich und liegt in einem zauberhaften Garten in herrlicher Umgebung. Wer Ruhe und die Schönheit der Natur sucht, ist hier bestens aufgehoben, darüber hinaus hat man aber die Möglichkeit, zu Fuß Restaurants und einen Tante-Emma-Laden im nahegelegenen Dorf zu nutzen. Ganz besonders angenehm war die unaufdringliche aber sehr aufmerksame Betreuung durch die liebenswürdigen Gastgeber Tobias und Silke.
Reisezeitraum: April 2015
Datum: 30.06.2015
von Herrn Nack aus Edewecht
5 von 5
Traumhaft schön
Es war ein traumhafter Urlaub im Juni 2015 auf der wunderschönen Azoreninsel Pico. Unser Ferienhaus im Refugio do Pico hat daran einen großen Anteil.
Auf einem Hanggrundstück haben die beiden Deutschen - Silke und Tobias - vier moderne und geschmackvoll eingerichtete Ferienhäuser gebaut. Jedes dieser Häuser bietet den Bewohnern aus dem Schlafbereich einen sensationellen Blick auf den Atlantischen Ozean. So macht das Aufwachen wirklich Freude.
Die hochwertige Einrichtung ist sehr liebevoll ausgewählt und in einem absolut neuwertigen Zustand. Es fehlt weder die Kaffeemaschine noch der Geschirrspüler. Super ist auch das Starterpaket, welches bei der Ankunft bereit steht. Da fängt sofort der Urlaub an.
Wir kommen wieder!!!
Reisezeitraum: Juni 2015
Datum: 30.06.2015
von Jens N.
5 von 5
Traumhaft schön
Wir waren im Juni für 10 Tage im Refugio do Pico. Es war ein traumhafter Urlaub auf der wunderschönen Azoreninsel Pico. Unser Ferienhaus im Refugio do Pico hat daran einen großen Anteil.

Auf einem Hanggrundstück haben die beiden Deutschen - Silke und Tobias - vier moderne und geschmackvoll eingerichtete Ferienhäuser gebaut. Jedes dieser Häuser bietet den Bewohnern aus dem Schlafbereich einen sensationellen Blick auf den Atlantischen Ozean. So macht das Aufwachen wirklich Freude.

Die hochwertige Einrichtung ist sehr liebevoll ausgewählt und in einem absolut neuwertigen Zustand. Es fehlt weder die Kaffeemaschine noch der Geschirrspüler. Super ist auch das Starterpaket, welches bei der Ankunft bereit steht. Von Kaffee, Milch, Wasser, Wein, Obst bis zu Brot, Marmelade und Käse steht alles für den ersten Tag bereit. Dazu ein Beutel Grillkohle, denn an der Terrasse steht ein gemauerter Grill der dazu einlädt, frischen Fisch oder leckeres Fleisch zu grillen. Wir haben nur auf der Terrasse gegessen. Der Ausblick ist einfach nur sensationell!!!

Die Vermieter hatten wir schon vor der Anreise über Facebook angeschrieben und uns erkundigt, an was wir als Azoren-Neulinge unbedingt denken müssen. Die schnelle, freundliche Rückmeldung war nur eine von vielen positiven Überraschungen, die wir mit Silke und Tobias erleben durften. Jede Frage wurde sofort beantwortet und mit tollen Tipps für Ausflüge und Restaurants ergänzt. Sogar Wanderstöcke für den Aufstieg auf den Pico wurden uns vor unser Ferienhaus gelegt. Denn der Aufstieg würde sich auf jeden Fall lohnen, so Silke bei unserer Ankunft. Recht hatten die beiden, wir haben die sieben Stunden durchgehalten und waren überwältigt.

Zur Vollständigkeit sei noch erwähnt, dass unsere Bitten nach Reservierungen im Restaurant oder zum Whalewatching prompt erfüllt wurden. Dazu gab es hin und wieder auch noch kleine Kostproben von lokalen Leckereien wie Kuchen oder Wein. Diese fanden wir am Nachmittag, zusammen mit kleinen Infos, vor der Haustür liebevoll arrangiert.

Es mag abgedroschen klingen, aber wir hatten vom ersten Moment an das Gefühl, dass wir Urlaub bei Freunden machen.

Einige Fotos haben wir auf die Facebook Seite Refugio do Pico gepostet (Jens Nack). Wer noch mehr wissen will. Privatnachrichten bei Facebook werden gerne beantwortet.
Reisezeitraum: Juni 2015
Datum: 24.06.2015
von Marion Brandes
5 von 5
Es ist, als wenn man Urlaub bei Freunden macht! Mit viel Leidenschaft und Liebe haben Silke und Tobias ihr Réfugio erschaffen und man spürt es überall. Mit ihren tollen Tipps haben wir die Insel erkundet und sind begeistert!
Datum: 16.06.2015
von Jens Nack
5 von 5
Es ist einfach nur schön. Die Häuser sind liebevoll eingerichtet. Aber das Beste ist der Blick aus dem Bett auf den Atlantik. Hier muss man sich wohlfühlen.
Datum: 16.06.2015
von Frau Lamade aus Wiesloch
5 von 5
Ankommen und sofort wohlfühlen
Der Internetauftritt des Refugio do Pico ist sehr ansprechend und zutreffend. Silke und Tobias empfangen die Gäste persönlich und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Ein "Starter-Set" sorgt für das "Wohnen".
Es ist alles sehr sauber, modern und absolut praktisch und hochwertig ausgestattet. Das Gelände ist großzügig, jedes Haus liegt schön für sich mit Terrasse, Liegestühlen, Garten, Meerblick.
Die Natur auf Pico ist einzigartig, v.a. das Hochland. Die Pico- Besteigung ist ein Highlight. Nach den Aktivitäten des Tages ist das Ref. ein perfekter Ort , um zu relaxen, und die Überraschungsköstlichkeiten zu genießen.
Reisezeitraum: Mai 2015
Datum: 15.06.2015
von Petra und Michael L.
5 von 5
Ankommen und sofort wohlfühlen
Bei der Internetsuche einer FE-WO auf Pico sind wir sehr schnell auf das Refugio do Pico gestoßen und waren sofort begeistert über die ansprechenden Bilder und Beschreibungen. Da wollten wir hin!

Nach einer Woche auf der Insel Sao Miguel sind wir Ende Mai auf Pico im Refugio do Pico ganz herzlich persönlich von Silke und Tobias empfangen worden. Wir bekamen eine nette Einweisung, der Kühlschrank war schon gefüllt,

Hortensien in der Vase, eine Obstschale auf dem Tisch, das "Starter-Set" komplett, um zu "Wohnen". Die Bilder auf der Internet-Seite sind absolut zutreffend. Es ist alles sehr sauber, modern und absolut praktisch und hochwertig ausgestattet. Der Blick vom Bett aus aufs Meer mit Sonnenaufgang lies uns jeden Morgen mit Vergnügen in den Tag starten. Das Gelände ist großzügig, jedes Haus liegt schön für sich mit Terrasse, Liegestühlen, Garten, Grill und Meerblick über der Ortschaft.

Silke und Tobias waren uns sofort behilflich bei der Organisation eines Whale-Watching- Tour. Sehr zu empfehlen. Auch mit Wanderkarten, Tipps, Restaurant- Empfehlungen halfen sie uns weiter. Die Beiden betreiben das Refugio sehr liebevoll und mit Herz. Wir wurden mit kleinen inseltypischen Leckereien verwöhnt und überrascht. Eine sehr nette Geste, um den Gästen Pico und die Lebensart der Insulaner näherzubringen.

Pico hat uns begeistert. Die Natur ist einzigartig, v.a. das Hochland. Wir sind viel gewandert, Küste, Hochland, Pico- Besteigung. Einfach wunderschön. Mit dem Mietauto haben wir die Insel erkundet. Nach den Aktivitäten des Tages haben wir uns immer auf das "Wohnen" gefreut, die Füße auch mal hochgelegt, und einfach nur den phantastischen Ausblick in uns aufgenommen und mit nach Hause genommen. Silke und Tobias haben uns Inselspezialitäten mit auf den Heimweg gegeben. Herzlichen Dank noch mal dafür .Wir haben uns in dieser Umgebung sehr erholt und sind völlig entschleunigt nach Hause gereist.

Es hat alles gepasst, unsere Erwartungen wurden übertroffen. Wir kommen gerne wieder und sind schon fleißig am weiterempfehlen.
Reisezeitraum: Mai 2015
Datum: 04.06.2015
von Frau Drößler aus Nürnberg
5 von 5
Erwartungen weit übertroffen!
Wir haben Pico zum ersten Mal besucht und sind per Zufall aufgrund der sehr einladenden Homepage bei Silke und Tobias im Refugio gelandet und können uns den anderen sehr positiven Bewertungen nur anschließen! Die Bilder sind nicht geschönt, alles entspricht den Gegebenheiten vorort! Die gesamte Anlage & Häuser sind in einem sehr gepflegten Zustand, die Einrichtung lässt Nichts vermissen, Silke und Tobias stehen mit guten Tipps und bei der Ausflugsplanung mit Rat und Tat zur Seite und versüßen den Aufenthalt mit der ein oder anderen leckeren Überraschung. Wenn die Gastgeber könnten, würden Sie auch das sonnige Wetter jeden Tag für Ihre Gäste bestellen :-) Herzliche Grüße von Alexandra & Markus
Reisezeitraum: Mai 2015
Datum: 04.06.2015
von Markus L.
5 von 5
Erwartungen weit übertroffen!
Wir haben Pico zum ersten Mal besucht und sind per Zufall aufgrund der sehr einladenden Homepage bei Silke und Tobias im Refugio gelandet und können uns den anderen sehr positiven Bewertungen nur anschließen! Die Bilder sind nicht geschönt, alles entspricht den Gegebenheiten vorort! Die gesamte Anlage & Häuser sind in einem sehr gepflegten Zustand, die Einrichtung lässt Nichts vermissen, Silke und Tobias stehen mit guten Tipps und bei der Ausflugsplanung mit Rat und Tat zur Seite und versüßen den Aufenthalt mit der ein oder anderen leckeren Überraschung. Wenn die Gastgeber könnten, würden Sie auch das sonnige Wetter jeden Tag für Ihre Gäste bestellen :-) Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal bei Euch bedanken für einen wunderschönen, entspannten und sorgenfreien Aufenthalt! Herzliche Grüße von Alexandra & Markus
Reisezeitraum: Mai 2015
Datum: 26.05.2015
von Familie Michael & Bettina aus Erlangen
5 von 5
Traumurlaub
Wir haben nun zum zweiten Mal unseren Pico-Urlaub in einem Refúgio-Ferienhaus verbracht – und waren erneut begeistert! Die Unterkunft war blitzblank sauber, heimelig gemütlich und mit fantastischer Aussicht. Herzlichen Dank an Silke und Tobias, Ihr wart wieder wunderbare Gastgeber!
Reisezeitraum: April 2015
Datum: 26.05.2015
von Michael B.
5 von 5
Traumurlaub
Wir haben nun zum zweiten Mal unseren Pico-Urlaub in einem Refúgio-Ferienhaus verbracht – und waren erneut begeistert! Die Unterkunft war blitzblank sauber, heimelig gemütlich und mit fantastischer Aussicht. Herzlichen Dank an Silke und Tobias, ihr wart wieder wunderbare Gastgeber!
Reisezeitraum: April 2015
Datum: 10.05.2015
von Frau Schwab aus Oberding
5 von 5
Zuhause auf Zeit
Wir hatten das Ferienhaus aufgrund der liebevoll gestalteten Homepage und der guten Bewertungen ausgesucht und gebucht. Unsere Erwartungen wurden sogar noch übertroffen! Das Ferienhaus liegt wunderschön und absolut ruhig oberhalb des Ortes mit einem fantastischen Ausblick auf das Meer, es ist sehr gepflegt und alles Notwendige ist vorhanden. Besonders hervorzuheben sind das Starter-Kit sowie der Kaminofen, den wir bei unserem Aufenthalt im April noch gut nutzen konnten.
Die Vermieter Silke und Tobias sind mit Herz und Seele bei der Sache. Sei es, dass alle paar Tage kleine regionale Köstlichkeiten und Blümchen vor der Türe liegen, oder man über etwaige Flugverzögerungen informiert wird, man fühlt sich einfach bestens betreut. Wir können das "Refugio do Pico" aus vollem Herzen weiterempfehlen!
Wir waren im April 11 Tage auf der wunderschönen Insel Pico. Neben der Besichtigung der Insel haben wir einige Male Whale Watching-Touren mit der Firma "Espasso Talassa" in Lajes gemacht und konnten u.a. die Meeresriesen Blau-, Finn- und Buckelwal beobachten.
Reisezeitraum: April 2015
Datum: 10.05.2015
von Monika S.
5 von 5
Zuhause auf Zeit
Wir hatten das Ferienhaus aufgrund der liebevoll gestalteten Homepage und der guten Bewertungen ausgesucht und gebucht. Unsere Erwartungen wurden sogar noch übertroffen! Das Ferienhaus liegt wunderschön und absolut ruhig oberhalb des Ortes mit einem fantastischen Ausblick auf das Meer, es ist sehr gepflegt und alles Notwendige ist vorhanden. Besonders hervorzuheben sind das Starter-Kit sowie der Kaminofen, den wir bei unserem Aufenthalt im April noch gut nutzen konnten.

Die Vermieter Silke und Tobias sind mit Herz und Seele bei der Sache. Sei es, dass alle paar Tage kleine regionale Köstlichkeiten und Blümchen vor der Türe liegen, oder man über etwaige Flugverzögerungen informiert wird, man fühlt sich einfach bestens betreut. Wir können das "Refugio do Pico" aus vollem Herzen weiterempfehlen!

Wir waren im April 11 Tage auf der wunderschönen Insel Pico. Neben der Besichtigung der Insel haben wir einige Male Whale Watching-Touren mit der Firma "Espasso Talassa" in Lajes gemacht und konnten u.a. die Meeresriesen Blau-, Finn- und Buckelwal beobachten.
Reisezeitraum: April 2015
Datum: 03.05.2015
von Ivonne Hörnla
5 von 5
Wenn man zu zweit oder auch als Single die Azoren, speziell die Insel Pico, erkunden möchte, macht man mit dem Refúgio do Pico alles richtig. Die traumhaft gelegenen Ferienhäuser mit wahnsinns Blick und trotzdem viel Privatsphäre sind genau der richtige Ausgangspunkt zu allen Sehenswürdigkeiten der Insel. Die Gastgeber, ein äußerst engagiertes deutsches Paar steht immer mit Rat zur Seite, wenn es um Ausflüge wie Wanderungen, Whalewatching etc. geht.
Die Häuser an sich sind super ausgestattet und sehr sauber und modern eingerichtet. Kochen und Grillen ist dank der Küchenzeile, die keine Wünsche offen lässt und des Kohlegrills auf der Terrasse ein Vergnügen. Die vielen schönen Sonnenaufgänge, die man vom Bett aus beobachten kann, lassen einen allen Stress und Alltagssorgen vergessen. Wir hatten eine wahnsinnig schöne Zeit dort und hoffen bald mal wieder die Möglichkeit zu haben auf Pico Urlaub zu machen. Eine andere Unterkunft auf der Insel kommt für uns überhaupt nicht in Frage.
Datum: 21.04.2015
von Frau Koch
5 von 5
Wohlfühl OASE in traumhafter Lage
Erholungsort der Seele. Traumhafter Ausblick auf einer ruhigen Terrasse. Klassische Einrichtung, super sauber, sehr bequeme Betten und in der Küche alles da was das Herz begehrt und der Mensch zum erholsamen Urlaub braucht. Wenn es noch mehr Sterne zu vergeben hätte würden wir euch noch mehr geben. Danke für alles. Die Insel ist ein Ort mit viel Ruhe, kein Tourismus, tolle Wanderungen und Schöne fleckchen Staunen. Es war ein Urlaub der uns, dank Silke und Tobias immer in Erinnerung bleibt. Wir empfehlen euch allen unseren Freunden weiter. Danke auch für eure Hilfe bei Fragen und für die netten Kleinigkeiten die wir immer wieder vorfanden.
Reisezeitraum: März 2015
Datum: 21.04.2015
von Gabriele K.
5 von 5
Oase zum Wohlfühlen
Schon im Internet eine tolle Anzeige, was uns sehr angesprochen hat. Die Überraschung war noch größer als wir ankamen. Liebenswürdiger Empfang und das Haus entspricht voll und ganz der Beschreibung. Sehr schöner Ausblick, tolle Ausstattung und alles da um sich selbst zu versorgen. Nichts hat gefehlt, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Sparschälter und vieles mehr. Ebenso das Starterset (Kaffee, Milch usw.) War klasse...alles Regional. Jeden Morgen ein Naturschauspiel, Wolken, Wellen und vieles mehr. Für uns war es ein erholsamer, interessanter und beeindruckender Urlaub. Im Freundeskreis erzählen wir richtig gerne vom Urlaub auf Pico und empfehlen euch auf jedenfall weiter. Ebenso die Empfehlungen, Whale Watching, auf den Pico steigen (wenn das Wetter und die Kraft mitmacht), haben uns immerken geholfen. Nie aufdringlich und doch immer für ein kleines Gespräch, sind die Vermieter da. Mit kleinen Aufmerksamkeiten haben sie uns verwöhnt. Schön waren die 2 Wochen bei euch. Vielen lieben Dank für alles.
Reisezeitraum: März 2015
Datum: 11.04.2015
von Yvonne W.
5 von 5
Nach einer Woche Urlaub im Refúgio do Pico fühlten wir uns wie neugeboren. Durch die erholsame Atmosphäre in den gemütlich und gleichzeitig modern eingerichteten Ferienhäusern konnten wir optimal neue Kraft für den Alltag tanken.
Noch nie zuvor wurden wir von unseren Gastgebern so aufmerksam und liebevoll willkommen geheißen und betreut.
Das Refúgio do Pico ist durch seine Lage optimaler Ausgangspunkt zu allen Sehenswürdigkeiten und Top Spots der Insel.
Zukünftige Urlaubsorte werden es sehr schwer haben mitzuhalten, denn das Refúgio do Pico kann man eigentlich gar nicht mehr toppen.
Vielen Dank für einen 5 Sterne Spitzenurlaub.
Datum: 11.04.2015
von Yvonne W.
5 von 5
Perfekter Urlaub
Durch das sehr schön gestaltete Online Inserat waren unsere Erwartungen bereits im Voraus sehr hoch, wurden aber tatsächlich vor Ort noch deutlich übertroffen. Das unglaublich sauber und gemütlich - modern eingerichtete Haus bietet alles, was man für einen perfekten Urlaub braucht. Vom Kühlschrank über Spülmaschine bis zu Kaffeemaschine und Wasserkocher ist alles da, was man braucht um sich selbst versorgen zu können. Kochen ist überhaupt kein Problem, da sämtliche Utensilien vom Kochlöffel bis hin zum Gemüseschäler vorhanden sind. Sogar ein Starterkit mit Dingen wie Salz und Pfeffer, Kaffee, Zucker usw. wurde von unseren Gastgebern zur Verfügung gestellt, damit der erste Gang zum Supermarkt nicht sofort nach Ankunft erfolgen muss. Die Betten sind äußerst bequem und der Holzofen sorgt an kälteren Tagen für angenehme Wärme. Mit dem eigenen Grill auf der Terrasse lässt sich sowohl der atemberaubende Ausblick auf die Bucht, Fauna und Vegetation, als auch die milde Meeresluft, beim Sonnenuntergang und einem azoreanischen Steak genießen. Die Vermieter, ein sehr freundliches und zuvorkommendes deutsches Paar, sind immer darauf bedacht, dass es ihren Gästen an nichts mangelt und versorgen einen sogar mit Tipps zu Wanderungen, Whalewatching, Mietwagen und vielem mehr. Wir haben uns bestens aufgehoben gefühlt und genossen die einzigartige Atmosphäre aus Ruhe, Wärme und Geborgenheit. Eine Oase der Entspannung eben. In allen Bereichen. Wir haben diese Unterkunft bereits im gesamten Freundeskreis weiterempfohlen und hoffen, selbst noch einmal dorthin fliegen zu können. Der perfekte Urlaub. Besser geht es nicht.
Reisezeitraum: März 2015
Datum: 11.04.2015
von Frau Weiß aus Bretten
5 von 5
Perfekter Urlaub in Traumlage
Wenn wir könnten, würden wir noch mehr als die 5 Sterne vergeben. Wir waren überwältigt von der Sauberkeit des Hauses und der perfekten Ausstattung. Von der Spülmaschine über Wasserkocher bis hin zu Gemüseschäler und Saftpresse ist wirklich alles vorhanden. Die Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft unserer Gastgeber haben wir gerne angenommen. Die Idylle, die man auf der Terrasse genießen kann ist einzigartig und hat uns jeden Morgen und Abend optimal vorbereitet für die Ausflüge und Wanderungen über die grüne Azoreninsel Pico und die genialen Whalewatching Trips. Für unsere Urlaubsbilder haben wir viel Neid und Bewunderung geerntet und hoffen sehr, dass wir es noch einmal irgendwann dorthin schaffen. Denn eines steht fest: dies war der beste Urlaub den wir je hatten. Vielen Dank dafür.
Reisezeitraum: März 2015
Datum: 05.01.2015
von G. P.
5 von 5
Mit Rückblick auf die Zukunft
Gleich nach unserem Urlaub im Sommer 2014 auf PICO im Refúgio do Pico dachten wir uns, all das Gute und Schöne, das wir auf Pico erleben und genießen durften, müssen wir anderen mitteilen und das sofort!
Sofort ? Was wir schreiben wollten war in den Portalen von anderen schon geschrieben … wen wird es interessieren, was wir erlebt und erfahren haben, wenn wir nur unsereVorgänger wiederholen?!
Jetzt jedoch, nach einem halben Jahr und den ersten grauen, nass-kalten Tagen 2015 MÜSSEN wir es tun - für uns und alle, die Massentourismus und all-inklusive nicht suchen, dafür aber IHRE Insel. Unsere Eindrücke und Gefühle sind immer noch genau so stark und intensiv wie unmittelbar nach der Reise: „Auf nach PICO, wir sehnen uns zurück!“
Jeder Mensch, der demütig genug ist und das Schöne sehen kann, wird dort SEINS finden: wilde und einsame Natur, tolle Wanderungen, Ursprünglichkeit, Feste und Lebendigkeit in kleinen und größeren Orten, das Einfache und Besondere und das Großartige und Einmalige. Wem Pico nicht reicht, der kann schnell und unkompliziert mit den Fähren auf die Nachbarinseln.
Und all das kann man bestens genießen, weil man einfach SEHR GUT und Stress frei wohnt und lebt in den Ferienhäusern „Refúgio do Pico“, total unaufdringlich und nett umsorgt von den Eigentümern Silke und Thomas.
Die Wohnungen sind modern, hell, großzügig und bieten einen angenehmen, einfach-eleganten Komfort. Selbstversorgung und Kochen sind unkritisch.
Man schläft hervorragend und es gibt Freiheiten und Möglichkeiten draußen auf der Terrasse und im Freien zu leben, zu faulenzen, ein gutes Buch zu lesen, dazu ein Weinchen trinken, Frisches grillen.
Zu jeder Tages- und Nachtzeit hat man eine einmalig schöne Aussicht auf die Welt ... uns fehlte es an nichts.
Nachbarn gibt es auch, aber die sieht und hört man kaum.
Liebe Überraschungen und Grüße sind von Silke und Thomas immer drin, gute Tipps sowieso.
Wir sind wild entschlossen, diesen Urlaub auf Pico und im Refúgio do Pico zu wiederholen, gern immer wieder.

Gerald und Heike aus Deutschland

P.S. Ein Mietauto auf Pico muss sein!
Reisezeitraum: Juli 2014
Datum: 05.01.2015
von Herrn P aus L
5 von 5
Gern immer wieder!
Ein Reiseziel und eine Unterkunft für alle, die Massentourismus und all-inklusive nicht suchen, dafür aber IHRE Insel.
Man wohnt einfach total Stress frei. Die Unterkünfte sind modern, hell und bieten einen angenehmen, einfach-eleganten Komfort. Selbstversorgung und Kochen sind unkritisch. Man schläft hervorragend und hat eine tolle Terasse.
Nachbarn gibt es auch, aber die sieht und hört man kaum.
Liebe Überraschungen und Grüße sind von Silke und Thomas immer drin, gute Tipps sowieso.
Gern immer wieder!
Reisezeitraum: Juli 2014
Datum: 21.12.2014
von Katrin R.
5 von 5
Eine Oase...
Ganz selten kommt man aus einem Urlaub zurück nach Hause und weiß "Da fahr'n wir wieder hin." Auf Pico im allgemeinen und im Refugio im besonderen war das bei uns so.

Die Insel lädt ein zum entspannten Abspannen; der Abstand zum Festland läßt den Alltag und beruflichen Stress zurück.

Silke und Tobias sorgen liebevoll dafür, daß man sich hier wohlfühlt. Im Refugio ist für alles gesorgt: die Ausstattung ist perfekt, alles tip-top gepflegt und der Ausblick auf den Atlantik unbeschreiblich.

Erholung pur!
Reisezeitraum: September 2014
Datum: 17.11.2014
von Markus W.
5 von 5
Traumhaft
Eine tolle Lage. Alles blitzsauber und super eingerichtet. Sehr nette Gastgeber. Wir kommen gerne wieder und freuen uns schon auf unseren nächsten Azorenurlaub!
Reisezeitraum: September 2014
Datum: 13.11.2014
von Maria und Matthias R.
5 von 5
WIRKLICH TRAUMHAFT!!!
Also wir können uns den ganzen positiven Bewertungen einfach nur anschließen!!! Die Ferienhäuser sind super schön und es ist alles vorhanden, was man benötigt! Vor allem haben uns jedes Mal die kleinen Überraschungen sehr gefreut, welche wir öfters vor unserer Tür vorgefunden haben! Tobias und Silke haben einfach ein Händchen für das Ganze und ihre Gastfreundschaft tut einfach gut! Vielen Dank für den tollen Aufenthalt bei Euch!
Reisezeitraum: Oktober 2014
Datum: 10.11.2014
von Joanah B.
5 von 5
Wunderbar!
Auch für Alleinreisende kann ich das Refúgio nur empfehlen! Ich konnte zwei herrliche Wochen auf dieser wunderschönen Insel verbringen und war von der Unterkunft und den Gastergebern Silke und Tobias begeistert. Die Beiden umsorgen die Gäste mit großer Herzlichkeit und aufgrund ihres umfangreichen Wissens über Land, Leute und Kultur erhält man super Tipps und Empfehlungen für ein rundum perfekten Urlaub in absolut entspannter Amtosphäre. Ich komme auf jeden Fall wieder!
Reisezeitraum: Oktober 2014
Datum: 07.11.2014
von Wiebke I.
5 von 5
Traumhaftes Ferienhäuschen
Wir haben im Refúgio do Pico einen traumhafte Woche verlebt. Die Bungalows sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet,hochwertig ausgestattet und super sauber. Von der Terrrasse aus hat man einen fantastischen Blick auf das Meer.

Die Eigentümer sind sehr symphatisch, hilfsbereit und überraschen ihre Gäste immer wieder mit kleinen Aufmerksamkeiten, so dass man sich nur wohl fühlen kann.

Wir würden jederzeit wiederkommen!
Reisezeitraum: September 2014
Datum: 27.09.2014
von Frau Tittmann aus Waghäusel
5 von 5
Traumhaft Wohnen auf einer idyllischen Insel
Wir können uns allen bisherigen Bewertungen nur anschließen. Die Ferienhäuser von Silke und Tobias liegen oberhalb des beschaulichen Ortes Prainha,herrlich ruhig am Hang mit einem fantastischen Ausblick .Wer Ruhe und die Natur liebt, ist im Refugio und auf dieser Insel bestens aufgehoben.Silke und Tobias sind so herzliche Gastgeber,die uns immer wieder mit lieben Aufmerksamkeiten von der Insel überrascht haben.Die Einrichtung und die Ausstattung der Häuser ist einfach perfekt. Auch waren wir sehr angetan von der freundlichen und herzlichen Art der "Azorianer" auf Pico.Wir sind einfach nur begeistert und kommen auf alle Fälle wieder.
Reisezeitraum: Juli 2014
Datum: 25.09.2014
von Michael H.
5 von 5
Das erste Mal auf den Azoren, auf Pico und im Refugio. Es war Erholung pur!

Das Refugio ist der ideale Ausgangsort um Pico zu erkunden und der ideale Ort um zu entspannen. Die von Tobias & Silke geschaffen Ferienhäuser bieten einem alles was man benötigt. Sie sind perfekt geplant und mit Liebe zum Detail eingerichtet worden.

Die Lage des Refugio ist wunderschön! Man hat einen herrlichen Ausblick auf den Atlantik und wir haben immer noch die tollen Bilder in unseren Köpfen. Die Bilder bei Facebook oder auf der Internetseite des Refugio wurden noch übertroffen.

Tobias & Silke haben es verstanden uns die Zeit auf Pico unvergessen zu machen. Immer freundlich, hilfsbereit (Tipps für Ausflüge, ... ) und oftmals wurden wir von netten Aufmerksamkeiten überrascht. Wir haben sie sehr genossen!

Unser Dank an Tobias & Silke für die von ihnen geschaffene Oase und dass
wir dort zu Gast sein konnten.
Datum: 18.09.2014
von Herrn Jahnke aus Büttelborn
5 von 5
Taumhaft Wohnen auf Pico
Die mit allem Komfort ausgestatteten Ferienhäuser entsprechen genau den Angaben im Internet. Beeindruckend ist die herrliche Lage am Hang in einem schönen Garten mit fantastischem Blick auf den Ort Prainha, das Meeer und die Nachbarinsel Sao Jorge. Eine tolle Idee ist auch das Starterkit fürs Frühstück.
Das freundliche und sehr aufmerksame Gastgeberpaar Silke und Tobias empfingen uns schon am Gartentor und überraschten uns in den nächsten Tagen mit köstlichen Kleinigkeiten von der Insel. Wir wären gern noch länger geblieben und können jedem, der Urlaub auf Pico machen möchte das Refugio do Pico wärmstens empfehlen. Es ist eine der schönsten Unterkünfte die wir bisher im Urlaub kennengelernt haben.
Reisezeitraum: August 2014
Datum: 12.09.2014
von Arne B.
5 von 5
Läßt keine Wünsche offen
Perfekt ausgestattet, wunderbares Ambiente, herrliche Umgebung, sehr freundliche, kompetente und entgegenkommende Vermieter, ruhig mit weitem Blick, beste Adresse! Unbedingt empfehlenswert.
Reisezeitraum: August 2014
Datum: 30.08.2014
von Paul S.
5 von 5
Super!
Wunderbares Ferienhaus an fantastischer Lager und sehr schöner Aussicht. Perfekte Ausstattung und sehr angenehme Vermieter. Das Refugio do Pico ist super!
Reisezeitraum: Juli 2014
Datum: 30.08.2014
von Herrn Seelhofer aus St.Gallen (Schweiz)
5 von 5
Super!
Euer Refugio do Pico ist einfach wunderbar. Das Haus ist perfekt ausgerüstet. Die Lage ist super und bietet eine sehr schöne Aussicht. Vielen Dank für Eure angenehme Betreuung.
Reisezeitraum: Juli 2014
Datum: 18.08.2014
von Daniela S.
5 von 5
Traumhafte Vorflitterwochen
Wir durften im Refugio unsere Vorflitterwochen verbringen. Die Unterkunkft ist traumhaft, der Blick auf den Ozean aus dem Bett heraus ist einfach fantastisch. Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen es ist einfach alles da was man benötigt um sich wohl zu fühlen. Gastfreundschaft wird hier gelebt durch kleine persönliche Nachrichten und Überraschungen. Bei Buchungen von Unternehmungen helfen die beiden Gastgeber gern weiter. Also es lohnt sich sehr, da es nicht einfach eine Unterkunft ist. Wir kommen sicher mal wieder.
Reisezeitraum: August 2014
Datum: 03.08.2014
von Frau Schmalz aus Unna
5 von 5
Erholsamer Urlaub in einem wunderschönen Haus !
Schon lange was unser Urlaub nicht mehr so erholsam wie auf Pico. Was allerdings auch an dem Haus lag, was mit einer tollen moderneren Einrichtung, Sauberkeit und einem fantastischem Blick auf dem Atlantik dazu beigetragen hat.
Wir haben es bereits all unseren Freunden erzählt und können es jedem nur empfehlen, der auf Pico Urlaub macht. Da wir Taucher sind, ist auch die Nähe zur Tauchbasis Cowfish von Pedro Markess, gleich um die Ecke.
Wir kommen auf jeden Fall nächstes Jahr wieder!
Reisezeitraum: Juli 2014
Datum: 30.07.2014
von Herrn Puma aus Balingen
5 von 5
Wunderbarer Urlaub
Wir möchten uns für den Aufenthalt bei Euch in der Ferienwohnung herzlich bedanken. Wir haben uns vom ersten Augenblick an, als wir die Wohnung betraten, sehr wohlgefühlt.

Die Beschreibung der Wohnung ist zutreffend. Sie ist sehr gut ausgestattet, geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber. Die Wohnanlage ist ruhig, gepflegt und man hat einen wunderschönen Ausblick auf das Meer. Zum Entspannen und „Runterfahren“ ein idealer Ort. Auf der einen Seite das Meer und auf der anderen Seite die Weiden der Kühe. Sehr idyllisch.

Gern werden wir bei passender Gelegenheit wiederkommen.
Reisezeitraum: Mai 2014
Datum: 16.07.2014
von Volker U.
5 von 5
Unvergesslich
Wir haben Ende Juni 2014 - leider nur - 1 Woche an diesem herrlichen Ort verbringen dürfen.



Lage und Ausstattung der Häuser entsprechen den Beschreibungen genau.

Die absolut saubere Ausstattung ist mit Liebe bis ins kleinste Detail geplant.

Das als Basis verfügbare Starterkit ermöglicht eine flexible Anreisezeit, ohne auf evtl. Öffnungszeiten von Lebensmittelmärkten achten zu müssen.

Silke und Tobias betreiben die Häuser mit viel Hingabe, halten sich unauffällig im Hintergrund, sind aber immer ansprechbar und geben viele Tips zum Aufenthalt auf der Insel.

Mit liebevollen kleinen Aufmerksamkeiten haben uns die beiden immer wieder überrascht.

Uns ist der Abschied schwergefallen, wir kommen aber sicher nochmal wieder ....
Reisezeitraum: Juni 2014
Datum: 16.07.2014
von Herrn Umhöfer
5 von 5
Unvergesslich
Wir haben Ende Juni 2014 - leider nur -1 Woche an diesem herrlichen Ort verbringen dürfen.

Lage und Ausstattung der Häuser entsprechen den Beschreibungen genau.
Die absolut saubere Ausstattung ist mit Liebe bis ins kleinste Detail geplant.
Das als Basis verfügbare Starterkit ermöglicht eine flexible Anreisezeit, ohne auf evtl. Öffnungszeiten von Lebensmittelmärkten achten zu müssen.

Silke und Tobias betreiben die Häuser mit viel Hingabe, halten sich unauffällig im Hintergrund, sind aber immer ansprechbar und geben viele Tips zum Aufenthalt auf der Insel. Mit liebevollen kleinen Aufmerksamkeiten haben uns die beiden immer wieder überrascht.

Uns ist der Abschied schwergefallen, wir kommen aber sicher nochmals wieder
Reisezeitraum: Juni 2014
Datum: 16.07.2014
von Frau Pretzsch
5 von 5
Oase der Ruhe und Entspannung
Das Refugio do Pico, umgeben von atemberaubender Landschaft liegt hoch oben, über dem schönen Ort Prainha. Die Gastegeber empfangen ihre Gäste sehr herzlich. Unser Ferienhaus war sehr gepflegt und modern eingerichtet, mit vielen netten Details.
Liebevolle Aufmerksamkeiten halten Sie für ihre Gäste bereit. Das zeigte uns, mit welcher Freude und Leidenschaft sie ihre Gastfreundschaft leben. Phänomenale Ausblicke vom Bett aus auf den Atlantik,waren gigantisch. Frühstück auf der Terrasse, umgeben von Natur und herrlichem Vogelgesang, schöner kann man einen Tag nicht beginnen. Und wenn man am Abend von einer erlebnisreichen Tour zurück kam, war die Wellnessdusche ein Genuss.
Wir Danken unseren Gastgebern, für die erholsamen Sommertage im Refugio do Pico.
Reisezeitraum: Juni 2014
Datum: 14.07.2014
von Herrn Pientka
5 von 5
Wunderbares Ferienhaus in traumhafter Umgebung
Im Juni 2014 verbrachten wir 9 herrliche Tage im Refugio von Silke & Tobias. Ein wenig "azorenerfahren" entschieden wir uns diesmal für ein Ferienhaus. Schon bei der Ankunft (nach der herzlichen Begrüßung durch Silke und Tobias),waren wir von der tollen Lage des Ferienhauses begeistert. Aber nicht nur die Lage, auch die Ausstattung des Ferienhauses ist als überdurchschnittlich zu bewerten.
Angefangen von den großen bequemen Betten, dem modernen Bad und der perfekt eingerichteten Küche blieben keine Wünsche offen.
Tolle Idee mit dem Starterkit, was einem den ersten Tag erleichtert. Wir sind uns sicher, dass jeder, der seinen Urlaub im Refugio verbracht hat, positive Erinnerungen mit nach Hause nimmt!
Euch beiden herzlichen Dank für die Gastfreundschaft.
Wir kommen wieder!
Reisezeitraum: Juni 2014
Datum: 12.06.2014
von Hermann B.
5 von 5
Im Refugio do Pico stimmt einfach alles, von der Panorama-Lage mit Blick auf Wetter und Wellen, über die tip-top Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt, den dezent-modernen Einrichtungsstil bis zu den Vermietern, die ein großes Herz für ihre Gästen haben, immer hilfsbereit und kundig, was die Hintergründe des Insellebens angeht. Äußerst angenehmer Aufenthalt, jederzeit wieder.
Datum: 29.05.2014
von Michael B.
5 von 5
Rundum wohl fühlen
Im April/Mai 2014 verbrachten wir zwei herrliche Wochen im Refúgio und können uns den bisherigen positiven Bewertungen nur anschließen!

Wir haben uns rundum wohl gefühlt, die fantastische Aussicht ebenso genossen wie das gemütliche Innere des Ferienhauses. Hier sind Sauberkeit, Ausstattung und insgesamt die Lage einfach nicht zu toppen! Von der Terrasse aus konnten wir sogar einmal mit dem Fernglas Delfine sichten...

Silke und Tobias waren äußerst aufmerksame und herzliche Gastgeber - präsent und unaufdringlich zugleich. Wir hatten durchgehend das Gefühl, völlig unter uns zu sein und fanden die Ruhe im und ums Refúgio einfach himmlisch.

Wir danken Euch beiden vielmals für die unvergessliche Zeit auf Pico, wo die Uhren nach unserem Gefühl anders gehen. Wir können den nächsten Besuch bei Euch gar nicht mehr abwarten...
Reisezeitraum: April 2014
Datum: 29.05.2014
von Herrn B.
5 von 5
Rundum wohl fühlen
Im April/Mai 2014 verbrachten wir zwei herrliche Wochen im Refúgio und können uns den Bewertungen nur anschließen!
Wir haben uns rundum wohl gefühlt, die fantastische Aussicht ebenso genossen wie das gemütliche Innere des Ferienhauses. Hier sind Sauberkeit, Ausstattung und insgesamt die Lage einfach nicht zu toppen! Von der Terrasse aus konnten wir sogar einmal mit dem Fernglas Delfine sichten...
Silke und Tobias waren äußerst aufmerksame und herzliche Gastgeber - präsent und unaufdringlich zugleich. Wir hatten durchgehend das Gefühl, völlig unter uns zu sein und fanden die Ruhe himmlisch.
Wir danken Euch beiden vielmals für die unvergessliche Zeit auf Pico, wo die Uhren nach unserem Gefühl anders gehen. Wir können den nächsten Besuch bei Euch gar nicht mehr abwarten...
Reisezeitraum: April 2014
Datum: 26.05.2014
von Wolfgang L.
5 von 5
Balsam für die Seele
Wir waren zum 1.Mal auf Pico und haben uns sofort in die herrliche Insel, unser traumhaftes Ferienhaus und die vielen Wale und Delfine, die wir gesehen haben, verliebt. Wir können uns den Bewertern vor uns in allem nur anschließen - wir hätten keine bessere Wahl wie das Refugio bei Silke und Tobias treffen können. Es war Urlaub ab der ersten Minute! Wir wurden so herzlich empfangen, mit wichtigenTipps und interessantem Infomaterial versorgt, mit Köstlichkeiten der Insel verwöhnt - und dies alles in einer ganz unaufdringlichen Art und Weise. Doch wenn man Silke und Tobias brauchte, waren sie sofort mit einem Lächeln zur Stelle (z.B. als wir uns spät abends aus unserem Haus ausgeschlossen hatten. :-). Schon der erste Eindruck als wir ankamen war gigantisch. Ein wunderschön angelegter Weg, der uns zu unserem Häuschen brachte, das mit Sträuchern und Bäumen bepflanzt war, sodass man von den anderen Gästen weder etwas gesehen noch gehört hatte. So viel Privatsphäre hatten wir in einem Urlaub noch nie erlebt. Das Häuschen ist vom Feinsten - alles sehr geschmackvoll, modern, sauber und gemütlich. Und auch in der Küche wird niemand etwas vermissen, - alles ist da, sogar an die Weinkaraffe wurde gedacht. Bei Tag erkundeten wir die ganze Insel und waren auf dem Meer, um Blauwale, Finnwale, Pottwale und Buckelwale zu beobachten und abends saßen wir auf unseren Liegestühlen vor unserem Häuschen auf der Terrasse, bei einem guten Glas Wein, genossen unsere traumhafte Aussicht aufs Meer und mussten die ganzen fantastischen Eindrücke, die wir tagsüber erlebt hatten, erst einmal verarbeiten. Doch wo könnte man das besser, wie im Refugio de Pico! Diese herrliche Ruhe war Balsam für unsere Seelen!

An dieser Stelle möchten wir uns bei Silke und Tobias nochmals von ganzem Herzen bedanken, dass sie uns mit ihrer herzlichen, lieben, unaufdringlichen Art und ihrer tollen Idee, auf diesem herrlichen Fleckchen Erde solch eine Oase zu schaffen, eine unvergessliche Zeit bereitet haben, von der wir sicher noch lange zehren werden. Wir kommen mit Sicherheit wieder und freuen uns schon heute darauf! Jedem der einmal etwas ganz Besonderes erleben möchte, dazu noch traumhaft wohnen möchte, und bei Fragen oder Sonstigem gerne wunderbare Menschen in der Nähe wissen möchte, der ist auf der Insel Pico bei Silke und Tobias genau an der richtigen Adresse!!!
Reisezeitraum: Mai 2014
Datum: 26.05.2014
von Herrn Liebig
5 von 5
Balsam für die Seele
Herrliches Fleckchen Erde; einmalige Vermieter; tolles, modernes, gemütliches Ferienhaus mit Traumblick, großer Privatsphäre und allem was das Herz begehrt und, und, und.... Wir würden auch 10 Punkte vergeben, wenn man das könnte! Wir kommen auf alle Fälle wieder und freuen uns schon heute darauf! Jedem der einmal etwas ganz Besonderes erleben möchte, dazu noch traumhaft wohnen möchte und bei Fragen oder Sonstigem gerne wunderbare Menschen in der Nähe wissen möchte, der ist auf der Insel Pico bei Silke und Tobias genau an der richtigen Adresse!!!
Reisezeitraum: Mai 2014
Datum: 22.05.2014
von Katja Z.
5 von 5
Unübertroffen
Wir waren im April für eine Woche im Refugio do Pico und waren vom ersten Moment an völlig begeistert. Bei der Gestaltung der Häuschen haben Silke und Tobias ausnahmslos an alles gedacht, was wir an anderen Ferienhäusern vermisst und bemängelt haben. Es stimmt hier alles: die perfekte Wegbeschreibung, die geschmackvolle und sehr hochwertige Einrichtung des Häuschens, das durchdachte Starterpaket, das einem wirklich den ersten Gang in den Supermarkt erspart und alles super super sauber. Es gab nichts, was uns gefehlt hätte, sogar eine Wärmflasche war vorhanden. Silke und Tobias sind wunderbare Gastgeber, angenehm unaufdringlich, aber trotzdem immer verfügbar und da. Besonders nett fanden wir die lokalen Leckereien, die wir mehrfach abends mit Blümchen dekoriert vor unserem Häuschen vorgefunden haben.

Herzlichen Dank nochmal, ganz grosses Kompliment und macht so weiter!
Reisezeitraum: Mai 2014
Datum: 22.05.2014
von Frau Zuber
5 von 5
Unübertroffen
Bei der Gestaltung der Häuschen haben Silke und Tobias ausnahmslos an alles gedacht, was wir an anderen Ferienhäusern vermisst und bemängelt haben. Es stimmt alles: die perfekte Wegbeschreibung, die geschmackvolle und sehr hochwertige Einrichtung des Häuschens, das durchdachte Starterpaket, das einem wirklich den ersten Gang in den Supermarkt erspart und alles super super sauber. Es gab nichts, was uns gefehlt hätte, sogar eine Wärmflasche war vorhanden. Silke und Tobias sind wunderbare Gastgeber, angenehm unaufdringlich, aber trotzdem immer verfügbar und da. Besonders nett fanden wir die lokalen Leckereien, die wir mehrfach abends mit Blümchen dekoriert vor unserem Häuschen vorgefunden haben.
Herzlichen Dank nochmal, ganz grosses Kompliment und macht so weiter!
Reisezeitraum: Mai 2014
Datum: 27.04.2014
von Sabrina M.
5 von 5
Tolles Ferienhaus für erholsamen Urlaub auf Pico
Wir (Paar, 25 und 28 Jahre) haben Anfang März zwei wunderschöne Wochen im Refugio do Pico verbracht, das am Hang oberhalb dem kleinen Dorf Prainha liegt. Dieser Ort ist ein optimaler Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden.

Schon am ersten Tag wurden wir sehr herzlich von unseren Vermietern Silke und Tobias begrüßt und haben hilfreiche Tipps für einen tollen Aufenthalt auf der Insel Pico bekommen. Wir waren direkt begeistert von unserem Urlaubsdomizil: das liebevoll und hochwertig eingerichtete Häuschen, der geniale Ausblick von der Terrasse, die nach Osten ausgerichtet ist (man kann also wunderbar den Sonnenaufgang von der Terrasse oder sogar vom Bett aus genießen) und von unseren super netten Vermietern.

Diese haben auch innerhalb der nächsten zwei Wochen immer wieder für schöne Überraschungen gesorgt. Als wir zum Beispiel von einer anstrengenden Wanderung zurückgekommen sind, konnten wir uns über eine lokale Spezialität freuen, die mit wunderschönen Blumen aus dem eigenen Garten vor unserer Tür drapiert war. Diese Art von Aufmerksamkeiten durften wir während unseres Urlaubs noch öfters genießen :)

Nach einer Woche wurde sogar unser Ferienhaus wieder auf Vordermann gebracht - schon ein besonderer Service, den man nur selten bekommt.

Wir können also nur positives von diesen herzlichen Vermietern und ihrem tollen Ferienhaus berichten.

Daher empfehlen wir allen, die einen erholsamen Urlaub auf Pico erleben wollen - mietet euch bei Silke und Tobias ein. Ihr werdet es bestimmt nicht bereuen.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank für den schönen Aufenthalt und weiterhin alles Gute!
Reisezeitraum: März 2014
Datum: 27.04.2014
von Frau Mayer
5 von 5
Tolles Ferienhaus für erholsamen Urlaub auf Pico
Schon am ersten Tag wurden wir sehr herzlich von unseren Vermietern Silke und Tobias begrüßt und haben hilfreiche Tipps für unseren Aufenthalt bekommen. Wir waren direkt begeistert von unserem Urlaubsdomizil: das liebevoll und hochwertig eingerichtete Häuschen, der geniale Ausblick von der Terrasse und von unseren super netten Vermietern.
Innerhalb der nächsten zwei Wochen konnten wir uns immer wieder über schöne kleine Überraschungen von unseren Vermietern freuen, die mit wunderschönen Blumen aus dem eigenen Garten vor unserer Tür drapiert waren.
Nach einer Woche wurde sogar unser Ferienhaus wieder auf Vordermann gebracht - schon ein besonderer Service.

Daher empfehlen wir allen, die einen erholsamen Urlaub auf Pico erleben wollen - mietet euch bei Silke und Tobias ein.
Reisezeitraum: März 2014
Datum: 18.04.2014
von Frau R. aus Rheinland
5 von 5
Top Refugio – schlechtes Wetter macht nix!
Wir hatten eine relativ kühle Woche erwischt und umso dankbarer waren wir, im Refugio gebucht zu haben. Wenn man in der Nebensaison fährt, ist der Kamin absolut wichtig (Heizmöglichkeiten sind in azorianischen Häusern nicht unbedingt selbstverständlich). Meerblick vom Bett aus; frischen Fisch auf der Terrasse grillen, Espresso trinken, Käse essen... dann ist der Regen auch egal. Und Whalewatching und Picobesteigung konnten wir trotzdem machen, denn der Regen bleibt nie lang. Die Häuser sind mit allem ausgestattet was man braucht, ohne Kitsch, aber mit viel Liebe zum Detail. – Alles top sauber. Und Tobias & Silke sind einfach super nett.
Reisezeitraum: März 2014
Datum: 14.04.2014
von Karin R.
5 von 5
Top Refugio – schlechtes Wetter macht nix!
Wir hatten eine relativ kühle Woche erwischt und umso dankbarer waren wir, im Refugio gebucht zu haben. Wenn man in der Nebensaison fährt, ist der Kamin absolut wichtig (Heizmöglichkeiten sind in azorianischen Häusern nicht unbedingt selbstverständlich). Meerblick vom Bett aus; frischen Fisch auf der Terrasse grillen, Espresso trinken, Käse essen... dann ist der Regen auch egal. Und Whalewatching und Picobesteigung konnten wir trotzdem machen, denn der Regen bleibt nie lang. Die Häuser sind mit allem ausgestattet was man braucht, ohne Kitsch, aber mit viel Liebe zum Detail. – Alles top sauber. Und Tobias & Silke sind einfach super nett.
Reisezeitraum: März 2014
Datum: 24.03.2014
von Dän
5 von 5
Super Ferienwohnung mit perfektem Ausblick
Wir waren eine Woche bei Silke und Tobias und haben jeden Tag genossen.

Die Wohnung ist mit hohem Standart eingerichtet und sehr sauber!!!

Suuuuuuper Bequemes grosses Bett!!

Rundum ein super Urlaub mit sehr freundlichen Gastgebern und einer Traumhaften Wohnung!!!!

Sehr zu empfehlen.

Danke euch zweien für alles.
Reisezeitraum: März 2014
Datum: 24.03.2014
von Herrn K aus Schweiz
5 von 5
Wunderschöne Wohnung mit perfektem Ausblick
Wir waren eine Woche bei Silke und Tobias und haben jeden Tag genossen.
Die Wohnung ist mit hohem Standart eingerichtet und sehr sauber!!!
Suuuuuuper Bequemes grosses Bett!!
Rundum ein super Urlaub mit sehr freundlichen Gastgebern und einer Traumhaften Wohnung!!!!
Sehr zu empfehlen.

Danke euch zweien für alles.
Reisezeitraum: März 2014
Datum: 09.03.2014
von Stefan S.
5 von 5
Traumhafte Unterkunft und Insel
Das Refugio do Pico können wir jedem Urlauber nur wärmstens empfehlen. Silke und Tobias sind die perfekten Gastgeber. Auf Wunsch stehen die beiden mit Rat und Tat zur Seite. Sei es die Reservierung zum Whale watching oder mit Einkaufstipps oder dem Wetterbericht um den richtigen Zeitpunkt zum Pico Aufstieg zu wählen. Wir haben den Urlaub sehr genossen und werden bestimmt wieder einmal im Refugio do Pico entspannen.

Vielen Dank an Silke und Tobias für den angenehmen Aufenthalt.
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 27.02.2014
von Andrea R.
5 von 5
Urlaubstraum auf Pico
Hier hat uns ein absoluter Urlaubstraum erwartet. Silke und Tobias sind ganz besondere Gastgeber - herzlich, aufgeschlossen, hilfsbereit und sehr aufmerksam. Das Ferienhaus ist sehr gemütlich, äußerst sauber, liebevoll ausgestattet - einfach zum Wohlfühlen. Der Starterkit ist eine tolle Sache, man hat die wichtigsten Dinge schon im Haus und muß nicht gleich los zum Einkaufen.

Auch der Kaminofen war für uns ein großer Wohlfühlfaktor, denn am Abend haben wir gerne eingeheizt und das sichtbare Feuer hat eine heimelige Atmosphäre geschaffen.

Es war rundum ein gelungener Urlaub, an dem auch Silke und Tobias großen Anteil haten. Wir danken euch dafür.

Auch die Insel war ein Traum, viele Wandermöglichkeiten und Ruhe, Ruhe, Ruhe. Wir kommen sicher wieder.
Reisezeitraum: Februar 2014
Datum: 27.02.2014
von Frau Rieder
5 von 5
Traumunterkunft
Das Ferienhaus ist perfekt, super geschmackvoll ausgestattet, sauber und hat eine tolle Aussicht auf das Meer. Silke und Tobias sind ganz besonders herzliche und aufmerksame Gastgeber. Die Insel bietet schöne Wanderungen mit tollen Ausblicken. Es war ein super Urlaub, wir kommen sicher wieder. Vielen Dank.
Reisezeitraum: Februar 2014
Datum: 30.01.2014
von Herrn B. aus Hamburg
5 von 5
Wohltuend weit über Insel-Niveau
Uns hat die durchdachte Einrichtung voll überzeugt. Es fehlt an nichts, und was da ist, ist auch noch hochwertig und schön designt: vom Wasserkocher, über das Geschirr bis zum Bett oder dem toll terrakotta-gefliesten Bad. Da merkt man, dass die Betreiber Wert auf ein rundum stimmiges Paket legen. Highlight ist die Hanglage mit super Ausblick, für jede Art von Aufenthalt - drin bei Wind oder draußen beim Frühstück - gibt es passende Sitzmöbel. Grill inkl. Holz und Kohle erlauben auch spontanes Grillen.
Reisezeitraum: Juni 2013
Datum: 04.01.2014
von Veronika W.
5 von 5
Insel-Paradies
Wir haben im Oktober einige Tage auf Pico verbracht. Nach einer abenteuerlichen Anreise mit nicht geplanter Zusatzübernachtung auf Terciera wurden wir im Refugio do Pico dafür umso herzlicher empfangen. Silke und Tobias sind perfekte Gastgeber, die es ihren Besuchern an nichts fehlen lassen.

Diverse kleine Überraschungen, welche wir nach ereignisreichen Tagen vor unserer Tür vorfanden, haben uns den Aufenthalt im Refugio sehr versüßt.

Ein tolle Sache ist das Starter-Kit, welches einem bei der Ankunft erwartet und uns nach dieser Anreise sehr gelegen kam! Man kann damit perfekt das erste Abendessen und Frühstück bestreiten und ist nicht gezwungen noch am Ankunftstag einkaufen zu gehen.

Die Häuschen liegen malerisch oberhalb des Örtchens Prainha und lassen wirklich keine Wünsche offen! Alles entspricht 100%-ig den Angaben des Inserats. Silke und Tobias stehen mit Rat und Tat zur Seite wenn es um die Organisation von Whale-Watching Ausflügen, Wander-, Restaurantempfehlungen oder Ähnlichem geht.

Eine Besteigung des Picos sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen, dabei immer aber an das schnell wechselnde Wetter denken! Auch eine Erkundung des Inselrückens ist sehr zu empfehlen und die Begegnung mit den Rindern der Insel ist auf den schmalen Straßen auch immer ein kleines Abenteuer ;).

Alles in Allem ist das Refugio do Pico absolut empfehlenswert! Wir kommen auf jeden Fall wieder! Dann aber länger um die Sonnenaufgänge vom Bett aus zur Gänze auskosten zu können und die ruhige erholsame Atmosphäre auf der Terrasse inklusive Meerblick zu genießen.
Reisezeitraum: Oktober 2013
Datum: 04.01.2014
von Frau Weber
5 von 5
Insel-Paradies
Wir haben im Oktober einige Tage auf Pico verbracht und wurden dort herzlich empfangen. Silke und Tobias sind perfekte Gastgeber, die es ihren Besuchern an nichts fehlen lassen.
Die Häuschen liegen malerisch oberhalb des Örtchens Prainha und lassen wirklich keine Wünsche offen! Sie sind super ausgestattet und modern, geschmackvoll eingerichtet. Die Gastgeber stehen mit Rat und Tat zur Seite wenn es um die Organisation von Whale-Watching Ausflügen, Wander-, Restaurantempfehlungen oder Ähnlichem geht.

Das Refugio do Pico ist absolut empfehlenswert! Vielen Dank für den tollen Urlaub!
Reisezeitraum: Oktober 2013
Datum: 04.12.2013
von L. o.
5 von 5
Wohlfühloase mit Meerblick
Wir haben uns im Refugio do Pico pudelwohl gefühlt. Die Häuser lassen absolut nichts vermissen: perfekt eingerichtete Küche, bequemes Bett, wunderschöne Ausstattung, modernes Bad, frische Blumen auf dem Tisch, eigene Terrasse und das alles mit einem wunderschönen Blick auf das Meer und eingebettet in eine tolle Landschaft. Durch die herzlichen Gastgeber Silke und Tobias haben wir uns vom ersten Moment an wohl und willkommen gefühlt. Vielen Dank noch einmal dafür! Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch :)
Reisezeitraum: November 2013
Datum: 21.11.2013
von Frau O. aus Köln
5 von 5
Pudelwohl
Wir können uns den bisherigen Bewertungen nur anschließen: Wir haben uns im Refugio do Pico pudelwohl gefühlt. Die Häuser sind sehr geschmackvoll eingerichtet, die Küche ist perfekt ausgestattet, die Betten sind super bequem, alles ist sauber und es hat wirklich an nichts gefehlt! Dazu der traumhafte Blick auf das Meer und die mehr als sympathischen Gastgeber Silke und Tobias. Wir haben uns bisher im Urlaub noch nie so willkommen gefühlt, wie bei Euch. Vielen Dank dafür!
Reisezeitraum: November 2013
Datum: 17.11.2013
von MÖMA
5 von 5
Wohlfühloase
Wir haben im Oktober eine wunderschöne Urlaubszeit auf der Insel Pico in einem traumhaften Ferienhaus verbringen können! Dafür möchten wir Ihnen liebe Silke und lieber Tobias nochmals ein herzliches Dankeschön aussprechen.

Von Anfang an haben wir alles sehr genossen: die herzliche und offene Art mit der uns die Vermieter begegnet sind, um über die Schönheit der Insel und die vielfältigen Möglichkeiten der Aktivitäten zu informieren und wenn`s nötig war auch mit zu organisieren, als auch uns mit Insel typischen Köstlichkeiten zu überraschen. Es ist somit etwas ganz einzigartiges, so dicht an den Highlights der kulinarischen Genüsse zu sein.

Die Häuschen selbst der absolute Traum! Sehr sauber und bis ins Detail sehr geschmackvoll eingerichtet, dieser geniale Ausblick aufs Meer, Berge und die absolute Ruhe!

Man hat die unterschiedlichsten Möglichkeiten von der Haustüre an einen unvergessenen Urlaubstag zu gestalten, oder aber einfach nur die Zeit genießen, zu träumen und zur Ruhe zu kommen.

Ein absoluter Tipp, wir hoffen dass noch viele diese wunderbaren Vermieter an diesem wunderbaren Ort kennen lernen.
Reisezeitraum: Oktober 2013
Datum: 17.11.2013
von Frau Maier
5 von 5
Wohlfühloase
Wir haben im Oktober eine wunderschöne Urlaubszeit auf der Insel Pico in einem traumhaften Ferienhaus verbringen können!
Die herzliche und offene Art mit der uns die Vermieter begegnet sind, um über die Schönheit der Insel und die vielfältigen Möglichkeiten der Aktivitäten zu informieren und wenn`s nötig war auch mit zu organisieren, als auch uns mit Insel typischen Köstlichkeiten zu überraschen.

Die Häuschen selbst der absolute Traum! Sehr sauber und bis ins Detail sehr geschmackvoll eingerichtet, dieser geniale Ausblick aufs Meer, Berge und die absolute Ruhe!

Man hat die unterschiedlichsten Möglichkeiten von der Haustüre an einen unvergessenen Urlaubstag zu gestalten, oder aber einfach nur die Zeit genießen, zu träumen und zur Ruhe zu kommen. Herzlichen Dank!
Reisezeitraum: Oktober 2013
Datum: 30.10.2013
von Anika G.
5 von 5
Nächstes Mal bleiben wir länger ;-)
Wir haben unsere Flitterwochen auf den Azoren verbracht. Während unserer 15tägigen Rundreise durften wir vier wunderschöne Inseln kennenlernen und haben in insgesamt sieben Unterkünften genächtigt. Von traditionellen Casas & Quintas bis hin zu edlen Herrenhäusern war alles dabei. Doch rückblickend können wir sagen, dass es uns bei Silke und Tobias mit Abstand am besten gefallen hat. Hier war einfach alles rundum perfekt. Wir können nur einige unserer Highlights des Refugios nennen, denn sonst würde dies ein Roman werden: Saubere Bäder. Weiche, große Betten (und das scheint auf den Azoren eine absolute Seltenheit zu sein!). Auf der Terasse sitzen und den Blick über das Meer schweifen lassen. Silkes Zeichnung eines azoreanischen Rindes mit den portugiesischen Begriffen, die man im Supermarkt nennen sollte, wenn man wirklich richtig gutes Grillfleisch haben möchte! All die kleinen Ideen und Details, die unseren Flitterwochen Romantik verliehen haben. Moralische Unterstützung beim endlosen Warten auf meinen Mann, der sich 10 Stunden auf dem offenen Meer befand und fröhlich mit Rochen schnorchelte (der köstliche Wein hat zusätzlich die Wartezeit verkürzt, Danke dafür!).

Und auch wenn es zuvor schon oft geschrieben wurde, müssen wir es noch einmal erwähnen: Alle Gastgeber auf den Azoren waren zuvorkommend und freundlich, doch im Refugio trafen wir auf eine ganz besondere, ehrliche und herzliche Atmosphäre und Gastfreundlichkeit. Die beiden sind einfach authentisch in all ihren Bemühungen und Erzählungen. Man kann sich einfach nur von ganzem Herzen mit Ihnen und Ihrem Erfolg freuen. Weiter so!
Reisezeitraum: Juli 2013
Datum: 30.10.2013
von Frau Giermann
5 von 5
die perfekte Wahl!
Wir haben unsere Flitterwochen auf den Azoren verbracht. Während unserer 15tägigen Rundreise durften wir vier wunderschöne Inseln kennenlernen und haben in insgesamt sieben Unterkünften genächtigt. Von traditionellen Casas & Quintas bis hin zu edlen Herrenhäusern war alles dabei. Doch rückblickend können wir sagen, dass es uns bei Silke und Tobias mit Abstand am besten gefallen hat. Hier war einfach alles rundum perfekt.
Alle Gastgeber auf den Azoren waren zuvorkommend und freundlich, doch im Refugio trafen wir auf eine ganz besondere, ehrliche und herzliche Atmosphäre und Gastfreundlichkeit. Die beiden sind einfach authentisch in all ihren Bemühungen und Erzählungen. Man kann sich einfach nur von ganzem Herzen mit Ihnen und Ihrem Erfolg freuen. Weiter so!
Reisezeitraum: Juli 2013
Datum: 27.10.2013
von Frau W aus A
5 von 5
Ankommen - Entschleunigen
Das Refugio do Pico ist eine wunderbare idyllische Insel auf einer zauberhaften Insel um den Alltag hinter sich zu lassen, zu entschleunigen, die Natur mit ihren Elementen zu genießen, kurz um sich durch den Tag treiben zu lassen und zur Ruhe zu kommen.
Silke und Tobias sind unglaublich liebenswerte Gastgeber die zum Einen für die ein oder andere nette Überraschung sorgen, als auch sehr hilfsbereit sind wenn es um die Organisation von Terminen wie z.B zum Whale watching geht.
Casa 2 herrlich ruhig gelegen, wie alle 4 Häuser, bestens ausgestattet, picobello sauber, der Blick vom Bett auf den Horizont und den täglichen Sonnenaufgang ein Traum.
Es waren meine ersten aber mit Sicherheit nicht meine letzten Tage in diesem phantastischen Refugio und dieser magischen Insel.
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 24.10.2013
von Herrn Knodel
5 von 5
Schöne Unterkunft für erholsamen Urlaub
Die Ferienwohnung entspricht in allen Punkten der Online- Beschreibung. Hochwertige, sehr gepflegte und funktionale Ausstattung. Herrliche Lage mit freiem Blick auf Meer, Berge und Nachbarinsel. Sehr freundliche und zuvorkommende Vermieter, die uns gut beraten und mit kleinen landestypischen Köstlichkeiten immer wieder überraschten. Das Refugio do Pico kann man sehr empfehlen.
Reisezeitraum: Oktober 2013
Datum: 20.10.2013
von Jutta W.
5 von 5
Ankommen - Entschleunigen
Das Refugio do Pico ist eine wunderbare idyllische Insel auf einer zauberhaften Insel mitten im Atlantik um den Alltag hinter sich zu lassen, zu entschleunigen, die Natur mit ihren Elementen zu genießen, kurz um sich durch den Tag treiben zu lassen und zur Ruhe zu kommen.

Silke und Tobias sind unglaublich liebenswerte Gastgeber die zum Einen für die ein oder andere nette Überraschung sorgen, als auch sehr hilfsbereit sind wenn es um die Organisation von Terminen wie z.B zum Whale watching geht. Den Service eines E-Bikes sollte man unbedingt nutzen um gemütlich durch die Hochebene zu radeln, den Blick schweifen zu lassen ....

Casa 2 war herrlich ruhig gelegen, wie alle vier Häuser, bestens ausgestattet, picobello sauber, der Blick vom Bett auf den Horizont und den täglichen Sonnenaufgang ein Traum, der Kamin eine willkommene Möglichkeit den Tag bei kühleren Temperaturen kuschelig warm ausklingen zu lassen.

Es waren meine ersten aber mit Sicherheit nicht meine letzten Tage bei Silke und Tobias in diesem phantastischen Refugio und dieser magischen Insel.
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 19.10.2013
von Herrn Küpfer
5 von 5
Ferien im Refugio do Pico
Wir waren 2 Wochen Gäste bei Silke und Tobias im Refugio do Pico.
Die Landschaft, die freundlichen Inselbewohner und das Meer haben zu einem erlebnisreichen und beeindruckenden Urlaub geführt. Dazu hat auch die moderne, liebevolle und umfangreiche Einrichtung des Ferienhauses wesentlich beigetragen. Unbedingt zu erwähnen ist der bezaubernde Ausblick von der Terasse auf Prainha, die Küste und die Sonnenaufgänge.
Silke und Tobias haben mit ihrer Hilfsbereitschaft, ihren Ratschlägen und kleinen Aufmerksamkeiten den Aufenthalt perfekt gemacht. Wir können das Ferienhaus ohne Einschränkung empfehlen und bedanken uns noch einmal bei beiden für die Zeit in Pico.
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 16.10.2013
von Herrn Zimmermann
5 von 5
Perfektes Ferienhaus für zwei
Genau die richtige Unterkunft für eine Woche entspannten Inselurlaub:
- sehr geschmackvoll und modern eingerichtet, es fehlt an nichts
- neu und ausgesprochen gepflegt
- ruhige, sehr schöne Lage mit schönem Ausblick
- umfassendes "Starterpaket" (man muss nicht gleich am ersten Tag einkaufen)

Ein großes Kompliment an unsere außerordentlich angenehmen, engagierten und aufmerksamen Gastgeber Silke und Tobias (die uns sogar mit leckeren lokalen Spezialitäten überraschten!) - weiter so!
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 14.10.2013
von Herrn Gerber aus Schweiz
5 von 5
Energie tanken
In unseren Erinnerungen lassen wir uns von der Morgensonne wecken, geniessen den Aufgang des Vollmondes über dem Meer und erfreuen uns an der Natur dieser schönen Insel. Umsorgt von sehr sympathischen Gastgebern konnten wir den Arbeitsalltag in einem der bestens ausgestatteten Casas entspannt geniessen. Für Aktivurlauber halten die Gastgeber auch ein Mountainbike ohne E-Motor bereit! Prainha ist ein idealer Ort um die Insel zu entdecken. Whalewhatching nicht verpassen! Liebe Silke, lieber Tobias, herzlichen Dank für die wunderbaren Tage.
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 06.10.2013
von Arno N.
5 von 5
Traumhafte Erholung
Wir haben im August 2013 das Refugio do Pico genutzt, um den Alltag ein wenig zu entfliehen und haben dort das perfekte Ambiente vorgefunden.

Casa 3 war perfekt eingerichtet, super sauber und Silke & Tobias waren die tolle Gastgeber - zurückhaltend und doch auch immer sehr hilfreich, nicht nur bei der Anfrage und der Buchung. Das Online-Inserat entsprach zu 100% den örtlichen Gegebenheiten.

Das Refugio, mit seiner erstklassigen Ausstattung, traumhafter Hanglage und atemberaubenden Ausblick, war für uns der erwünschte Ort um zu relaxen, aber auch der Ausgangspunkt um die Insel Pico zu erkunden. Sei es Walbeobachtungen oder mit Delphinen schwimmen in Lajes de Pico, tolle Fischrestaurants in Madalena oder direkt in Prainha oder auch schwimmen in den vielen Naturbädern rund um die Insel. Absoluter Tip von uns: Geführte Nachtwanderung auf den Pico do Alto: Start um ein Uhr nachts, Gipfelankunft um kurz nach sechs und dann den Sonnenaufgang genießen...

Wir kommen bestimmt wieder.
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 06.10.2013
von Herrn Glück
5 von 5
Eine Traumunterkunft auf einer Trauminsel
Es gibt sie noch - die kleinen Reise-Paradiese. Eine davon ist die Azoreninsel Pico, mitten im Atlantik. Und noch ein wenig paradiesischer wird es, wenn man (frau) im Refugio de Pico Unterschlupf findet. Tolle Ausstattung, ein pfiffiges Starterpaket, traumhafter Ausblick, vor allem aber: Ein Gastgeber-Paar, dass Herzlichkeit und Service in fabelhafter Weise verbindet. Dafür kann es nur Höchstnoten geben und die "Drohung": Wir kommen wieder!
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 06.10.2013
von Herrn Thiedecke
5 von 5
5 Sterne
Wir waren 12 Tage Anfang im Rifugio und haben selten eine solche Übereinstimmung von Versprechen und Realität erlebt. Alle 4 Bungalows haben einen Traumblick auf den Atlantik, durch die Komplettverglasung zur Meerseite kann man den Blick von jedem Punkt genießen. Die Häuser sind mit viel Liebe zum Detail geschmackvoll und hochwertig ausgestattet. Wir haben den Urlaub mit wandern verbracht und sind jetzt absolute Pico Fans geworden. Silke und Tobias, die deutschen Besitzer des Rifugio, haben sich täglich um den Titel, "Gastgeber des Jahres" beworben, uns häufig mit Kostproben regionaler Spezialitäten überrascht. Hilfe bei jeder Art von Buchung (Wale-Watching, Mietwagen etc.) ist für die Beiden selbstverständlich. Hinfahren und erholen! Das ist klasse da!
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 06.10.2013
von Herrn Nommensen
5 von 5
Traumhafte Erholung
Casa 3 war perfekt eingerichtet, super sauber und Silke & Tobias waren die tolle Gastgeber - zurückhaltend und doch auch immer sehr hilfreich, nicht nur bei der Anfrage und der Buchung. Das Online-Inserat entsprach zu 100% den örtlichen Gegebenheiten - ein perfektes Ambiente.

Das Refugio, mit seiner erstklassigen Ausstattung, traumhafter Hanglage und atemberaubenden Ausblick, war für uns der erwünschte Ort um zu relaxen, aber auch der Ausgangspunkt um die Insel Pico zu erkunden. Sei es Walbeobachtungen oder mit Delphinen schwimmen in Lajes de Pico, tolle Fischrestaurants in Madalena oder direkt in Prainha, schwimmen in den vielen Naturbädern Pico´s oder ene geführte Nachtwanderung auf den Pico do Alto.


Wir kommen bestimmt wieder.
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 03.10.2013
von Rappl C.
5 von 5
Entspannung pur
Hier kann man sich in entspannter Atmosphäre erholen. Das Ferienhaus eröffnet einen sensationellen Blick auf's Meer - auch vom Bett aus.

Das Schöne ist: Man muß nicht jeden Tag auf Erkundung gehen, weil es im Refugio einfach auch sensationell schön ist. Es ist alles vorhanden, was man braucht. Eine Grundausstattung im Kühlschrank sorgt dafür, daß man nicht gleich zu Beginn sofort in den Supermarkt muß. Die lieben Besitzer tragen Sorge dafür, daß hier Wohlfühlen und Entspannung an erster Stelle stehen.

Einziger Wehrmutstropfen: Wir haben mit 7 Tagen nur eine Buchungslücke erwischt - das war sehr schade. Wir kommen auf jeden Fall wieder und dann länger...
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 03.10.2013
von Herrn Rappl
5 von 5
Entspannung pur
Hier kann man sich in entspannter Atmosphäre erholen. Das Ferienhaus eröffnet einen sensationellen Blick auf's Meer - auch vom Bett aus.
Das Schöne ist: Man muß nicht jeden Tag auf Erkundung gehen, weil es im Refugio einfach auch sensationell schön ist. Es ist alles vorhanden, was man braucht. Eine Grundausstattung im Kühlschrank sorgt dafür, daß man nicht gleich zu Beginn sofort in den Supermarkt muß. Die lieben Besitzer tragen Sorge dafür, daß hier Wohlfühlen und Entspannung an erster Stelle stehen.
Einziger Wehrmutstropfen: Wir haben mit 7 Tagen nur eine Buchungslücke erwischt - das war sehr schade. Wir kommen auf jeden Fall wieder und dann länger...
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 28.09.2013
von Erich M.
5 von 5
Entspannung pur
Nach unserem 14-tägigen Wander-Campingaufenthalt auf Sao Jorge und Faial bezogen wir eines von 4 kleinen aber feinen Ferienhäusern des Refugio do Pico, um unsere Wunden zu lecken. Wir verzichteten auf die Anmiete eines Leihwagens und reisten mit dem Taxi von Madalena an, da wir schon einigemale auf Pico waren und wir keine größeren Unternehmungen mehr machen wollten.

Einkaufsstress am Tag der Anreise entfiel, dank des vorhandenen Starterkits.

Die Ausstattung des Häuschens ist perfekt – an alles wurde gedacht.

Wir genossen auf der Terasse die Ruhe des Refugio bei einem Glas Pico-Rotwein und den Ausblick über Prainha hinweg nach Sao Jorge.

Zum Baden nutzten wir den herrlichen Naturpool in der Nähe des Fischerhafens, um hernach vor der Dorfkneipe mit Hilfe ein oder zwei kühler Sagres unseren Durst zu löschen.

Wenn wir nicht denn Grill anschmissen, gingen wir ins immer gut besuchte Restaurante mit sehr guter Küche.

Dank der guten Lage des Ferienhauses, kann man locker eine Woche auch ohne Leihwagen in Prainha verbringen.

Wir waren bei Silke und Tobias bestens aufgehoben und können das „Refugio do Pico“ uneingeschränkt empfehlen.
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 28.09.2013
von Herrn Moosbauer
5 von 5
Entspannung pur
Wir verzichteten auf die Anmiete eines Leihwagens und reisten mit dem Taxi von Madalena an, da wir schon einigemale auf Pico waren und wir keine größeren Unternehmungen mehr machen wollten.
Einkaufsstress am Tag der Anreise entfiel, dank des vorhandenen Starterkits.
Die Ausstattung des Häuschens ist perfekt – an alles wurde gedacht.
Wir genossen auf der Terasse die Ruhe des Refugio bei einem Glas Pico-Rotwein und den Ausblick über Prainha hinweg nach Sao Jorge.
Dank der guten Lage des Ferienhauses, kann man locker eine Woche auch ohne Leihwagen in Prainha verbringen.
Wir waren bei Silke und Tobias bestens aufgehoben und können das „Refugio do Pico“ uneingeschränkt empfehlen.
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 20.09.2013
von Susanne J.
5 von 5
Traumhafter Aufenthalt auf Pico
Wer einen wahren Luxusurlaub auf Pico verbringen möchte, der sollte sich einen der traumhaften Bungalows von Silke und Tobias reservieren. Die wenigen Tage die wir dort verbringen durften waren neben all der wunderschönen Natur und den restlichen Inseln ein Highlight.

Vor 2 Jahren haben die beiden mitten ins Grüne vier Bungalows gebaut, die schöner nicht sein könnten. Jeden Tag aufs neue haben wir über die topmoderne, aber trotzdem sehr wohnliche Einrichtung gestaunt. Die Ausstattung der Küche ist ist mindestens genauso gut wie daheim und schlägt jede andere Ferienwohnung um Längen!

Die beiden umsorgen ihre Gäste rund um die Uhr, angefangen bei den Ebikes, Wanderstöcken, Reservierungen für Whale Watching Abenteuer und stehen auch für alles andere mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzlich wird man dann auch noch mit kleinen Gastgeschenken überrascht, die einem die Tage versüßen.

Also beide Daumen hoch für diese Ferienwohnungen, wir haben uns sehr wohl gefühlt und hätten gerne noch mehr Zeit dort verbracht um den Meerblick zu genießen, zu grillen und die Seele baumeln zu lassen.

Vielen lieben Dank nochmals auf diesem Wege an Silke und Tobias!
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 20.09.2013
von Frau Jungmann
5 von 5
Traumurlaub auf Pico
Wer einen wahren Luxusurlaub auf Pico verbringen möchte, der sollte sich einen dieser traumhaften Bungalows reservieren. Die wenigen Tage die wir dort verbringen durften waren ein Highlight unseres Sommerurlaubs.
Mitten im Grünen stehen vier Bungalows, die schöner nicht sein könnten. Jeden Tag aufs neue haben wir über die topmoderne, aber trotzdem sehr wohnliche Einrichtung gestaunt. Die Ausstattung ist phänomenal!
Die beiden umsorgen ihre Gäste rund um die Uhr, angefangen bei Ebikes, Wanderstöcken bis zu Reservierungen fürs Whale Watching. Abends wird man dann auch noch mit liebevollen Gastgeschenken überrascht.
Wir haben uns sehr wohl gefühlt und hätten gerne noch mehr Zeit dort verbracht um den Meerblick zu genießen, zu grillen und die Seele baumeln zu lassen.
Reisezeitraum: September 2013
Datum: 19.09.2013
von Daniel H.
5 von 5
Traumunterkunft mit charmanten Gastgebern
Wir hatten das Vergnügen für eine Woche im August das Refugio do Pico als unsere Unterkunft besuchen zu dürfen. Nach einem freundlichen und warmen Empfang durch die Gastgeber waren wir von der Unterkunft sofort begeistert. Der Ausblick auf die Bucht ist ein Traum und die Räumlichkeiten bieten alle nur erdenklichen Vorzüge. Besonders erwähnenswert ist hier die tolle Grundausstattung (Essen&Getränke sowie alle Arten von nützlichen Utensilien).

Die Atmosphäre im Refugio do Pico ist wohl nur schwer zu überbieten. Früh morgens lockt die aufgehende Sonne zu einem Blick aufs blaue Meer. Aufstehen muss man dazu nicht extra, denn Sonnenaufgänge werden im wahrsten Sinne des Wortes bis ans Bett geliefert.

Bei Fragen standen uns die Gastgeber stets bemüht zur Seite. Die Möglichkeit sich E-Bikes auszuleihen und damit die nähere Umgebung zu erkunden sollte unbedingt genutzt werden!

Wer eine top-moderne Unterkunft in herrlicher, ruhiger Lage mit außergewöhnlich netten und bemühten Gastgebern sucht, ist hier genau an der richtigen Adresse! Neben einer atemberaubend schönen Natur war das Refugio do Pico eines der Highlights unseres Urlaubs!
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 19.09.2013
von Herrn H. aus Tirol
5 von 5
Traumurlab bei traumhaft netten Gastgebern
Wir waren für eine Woche (August) im Refugio do Pico zu Gast. Das großzügig angelegte Anwesen inmitten der Natur bietet einen herrlichen Meerblick und ist trotz seiner ruhigen Lage der ideale Ausgangspunkt, um die Insel zu entdecken.
Die Unterkunft ist modern und sehr geschmackvoll eingerichtet und lässt keine Wünsche offen. Die Terrasse mit Blick auf den Ozean und das wunderschöne Bad ist dabei besonders hervorzuheben.

Neben der tollen Ausstattung war es aber vielmehr die überaus nette und bemühte Art der Gastgeber, die unseren Aufenthalt zu etwas ganz besonderen machte. Egal bei welchen Anliegen, das junge Gastgeberpaar konnte uns stets weiterhelfen und uns gute Tipps zu Ausflügen geben.

Das Refugio do Pico empfehlen wir daher uneingeschränkt weiter!
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 11.09.2013
von Herrn Taubner
5 von 5
Uneingeschränkt empfehlenswert
Wir waren im August für eine Woche im Refugio. Und wir können uns nur den anderen Bewertungen anschliessen. Die Wahl fiel schwer auf der Terasse zu bleiben oder die tolle Insel zu erkunden. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und danken den Gastgebern, auch für so manche kleine Überraschung die auf dem Tisch stand. Wir kommen gerne wieder!!!
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 30.08.2013
von Familie Brand
5 von 5
Nicht zu viel versprochen!!
Wir waren angenehm überrascht von der herzlichen Begrüßung bei unserer Ankunft. Das Häuschen ist sehr hochwertig und geschmackvoll eingerichtet. Die Lage mit ihrem fantastischen Blick aufs Meer macht den Aufenthalt zum Erlebnis. Die vier Häuschen liegen in einem schön angelegten subtropischen Garten. Wir wurden über den gesamten Zeitraum von 2 Wochen sehr gut und fürsorglich betreut. Silke und Tobias waren jederzeit bereit, uns in allen Angelegenheiten zu unterstützen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können das Domizil wärmstens weiter empfehlen.
Reisezeitraum: Juli 2013
Datum: 27.08.2013
von rn Wirth
5 von 5
Eine echte Entdeckung!
Nur durch Zufall sind wir bei unserer Urlaubsplanung auf Pico und das Refugio gestossen...das erwies sich als grosser Glücksfall! Die Lage der Apartments ist absolut traumhaft, mit Meerblick bis zur Nachbarinsel. Die Wohnungen sind mit allem ausgestattet, was man zum Leben braucht und wir haben die meiste Zeit da verbracht und auf der Terrasse gesessen, gelesen, gekocht und das Leben genossen.
Ausserdem wurden wir von Silke und Tobias geradezu rührend umsorgt, sie sind grosse Kenner und Liebhaber der Insel und stehen bei Fragen immer zur Verfügung.
Ein rundum gelungenes Ferienerlebnis und ohne Einschränkung zu empfehlen!
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 25.08.2013
von Mario L.
5 von 5
Herzlichkeit in entspannter Atmosphäre
Wir hatten bereits eine Urlaubswoche auf der Insel Faial in einer sehr schönen Unterkunft und waren daher umso gespannter auf unser zweites Domizil. Die Gastgeber Silke und Tobias empfingen uns sehr herzlich. Das Gästehaus befindet sich auf einem schönen weitläufigen Grundstück oberhalb Prainhas mit einem fantastischen Blick auf das Meer. Das Haus ist geschmackvoll eingerichtet und mit hochwertigen Materialien ausgestattet. Die Hortensien auf dem Tisch sowie Wein, Obst, Brot und Käse ließen uns entspannt auf Pico ankommen. Wir haben uns sofort sehr wohl gefühlt. Silke und Tobias liegt das Wohl ihrer Gäste sehr am Herzen. So warteten nach manch eindrucksvollem Urlaubstag oftmals kleine, mit Blumen verzierte Nachrichten nebst einem guten Inselwein auf uns. Das war nicht nur ein gutes Gefühl, sondern auch ein bisschen Wellness für die Seele. Liebe Silke, lieber Tobias wir danken euch für diese wunderschöne Woche ,in der wir eure Gäste sein durften.
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 25.08.2013
von Virginia L.
5 von 5
Idylle pur
Eine Woche wurde unser Urlaub auf Pico von einem wunderbaren Blick aufs Meer und Sao Jorge geprägt, die herrliche Ruhe nur von nächtlichen Cagarro –Rufen „gestört“ (bereichert) .

Die perfekte, hochwertige Einrichtung des Häuschens( besonders herrlich bequeme Betten) lässt an nichts zu wünschen übrig! Klein, aber fein!

Der warmherzige Empfang , die vielen Aufmerksamkeiten( Pico-Honig, Bolo Levedo, Azorentee und -wein) , Blumengrüße , Tipps und Hilfen des jungen von ihrer Aufgabe und der Insel beseelten Gastgeberpaars waren einzigartig!

Der Aufenthalt im Refugio do Pico war ein wahres Highlight einer wunderbaren Azorenreise.

Uneingeschränkt zu empfehlen!

PS: Die abenteuerliche Auffahrt wird ja 2014 asphaltiert sein - das wäre den Beiden zu wünschen!
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 25.08.2013
von Frau Leighr
5 von 5
Idylle pur
Eine Woche wurde unser Urlaub auf Pico von einem wunderbaren Blick aufs Meer und Sao Jorge geprägt, die herrliche Ruhe nur von nächtlichen Cagarro –Rufen „gestört“ (bereichert) .
Die perfekte, hochwertige Einrichtung des Häuschens( besonders herrlich bequeme Betten) lässt an nichts zu wünschen übrig! Klein, aber fein!
Der warmherzige Empfang , die vielen Aufmerksamkeiten( Pico-Honig, Bolo Levedo, Azorentee und -wein) , Blumengrüße , Tipps und Hilfen des jungen von ihrer Aufgabe und der Insel beseelten Gastgeberpaars waren einzigartig!
Der Aufenthalt im Refugio do Pico war ein wahres Highlight einer wunderbaren Azorenreise.
Uneingeschränkt zu empfehlen!

PS. Die abenteuerliche Auffahrt wird ja 2014 asphaltiert sein - das wäre den Beiden zu wünschen!
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 25.08.2013
von Herrn Langhammer
5 von 5
tolle Atmosphäre
Die Gastgeber Silke und Tobias empfingen uns sehr herzlich. Das Gästehaus befindet sich auf einem schönen weitläufigen Grundstück oberhalb Prainhas mit einem fantastischen Blick auf das Meer. Das Haus ist geschmackvoll eingerichtet und mit hochwertigen Materialien ausgestattet. Die Hortensien auf dem Tisch sowie Wein, Obst, Brot und Käse ließen uns entspannt auf Pico ankommen. Wir haben uns sofort sehr wohl gefühlt. Silke und Tobias liegt das Wohl ihrer Gäste sehr am Herzen. So warteten nach manchem Urlaubstag oftmals kleine, mit Blumen verzierte Nachrichten nebst einem guten Inselwein auf uns. Das war nicht nur ein gutes Gefühl, sondern auch ein bisschen Wellness für die Seele. Liebe Silke, lieber Tobias wir danken euch für diese wunderschöne Woche.
Reisezeitraum: August 2013
Datum: 11.08.2013
von Anja K.
5 von 5
Schöner wohnen auf Pico!
Oberhalb des wunderschönen Ortes Prainha do Norte liegt die kleine, aber ausgesprochen feine Ferienhausanlage von Silke und Tobias, die man nach einer etwas anspruchsvollen, aber durchaus lustigen Bergauffahrt erreicht. Der Abzweig kommt etwas plötzlich; vielleicht wäre dort ein Hinweisschild auf das Refugio eine gute Idee?! Die Häuser sind harmonisch in den grünen Hang integriert, modern und ausgestattet mit allem, was man für den Urlaub braucht, und noch viel mehr! Am meisten genossen haben wir die Aussicht von der Terrasse über die Bucht, das Meer und entlang der Küste, jedes mal wieder atemberaubend! Wir haben uns fantastisch aufgehoben gefühlt bei Silke und Tobias, solch tollen Service haben wir im Urlaub bislang noch nie erlebt! Wir bekamen kleine Aufmerksamkeiten wie einen kulinarischen Willkommensgruss, lokale Spezialitäten zwischendurch und jede Menge gute Pico-Tips, auch haben die beiden Schnorchelausflug und Whale Watching für uns gebucht. Toll! Silke und Tobias, wir wünschen Euch alles Gute und viel Erfolg mit dem Projekt, macht weiter so! Wir kommen eines Tages gerne mal wieder...
Reisezeitraum: Juli 2013
Datum: 11.08.2013
von Herrn Schulte aus L.O.
5 von 5
Schöner Wohnen auf Pico!
Oberhalb des schönen Ortes Prainha liegt die kleine aber feine Ferienanlage von Silke und Tobias. Die Häuser sind harmonisch in den grünen Hang integriert, modern und ausgestattet mit allem, was man für den Urlaub braucht, und mehr! Am meisten genossen haben wir die Aussicht von der Terrasse über die Bucht, das Meer und entlang der Küste, atemberaubend! Wir haben uns fantastisch aufgehoben gefühlt bei Silke und Tobias, solch tollen Service haben wir im Urlaub bislang noch nie erlebt! Wir bekamen kleine Aufmerksamkeiten wie einen kulinarischen Willkommensgruss, lokale Spezialitäten und jede Menge gute Pico-Tips, auch haben die beiden Schnorchelausflug und Whale Watching für uns gebucht. Toll! Silke und Tobias, wir wünschen Euch alles Gute und viel Erfolg mit dem Projekt, macht weiter so!
Reisezeitraum: Juli 2013
Datum: 05.08.2013
von Frau Eiselt
5 von 5
Großartige Unterkunft in großartiger Lage
Wir waren fast eine Woche im Refúgio do Pico und haben jeden einzelnen Tag genossen. Aufwachen in einem bequemen Bett mit der Aussicht auf die Berge und das Meer, in Ruhe frühstücken, tagsüber die schöne Insel entdecken, abends kochen und auf der Terrasse essen - einfach der ideale Urlaub.

Und man schaut genauso gern ins Haus hinein wie aus ihm heraus, denn alles ist stilvoll und persönlich eingerichtet. Bei Ankunft gab es sogar regionale Schmankerln im Kühlschrank und Blumen.

Ein weiterer Höhepunkt unseres Aufenthaltes war ein Ausflug mit dem E-Bike in die Berge. Großartige Idee, den Gästen die Bikes anzubieten!

Silke und Tobias haben sich super um uns gekümmert, gaben Tipps und man spürt wie sehr sie selbst die Insel und ihr Zuhause mögen.
Reisezeitraum: Juli 2013
Datum: 02.08.2013
von Herrn Wagenschütz
5 von 5
,,Natur Pur
Das ,, Refugio do Pico“ ist ein Kleinod für ,,Paare“, die abseits vom Massentourismus, erholsame Tage verbringen und die Insel erkunden möchten.
Es liegt auf einer Anhöhe und von jedem Bungalow aus hat man einen herrlichen Blick auf den Atlantik.
Mit dem Mietwagen lässt sich die Insel wunderbar erkunden. Die Besitzer des Refugio geben den Gästen viele Tipps und stellen Informationsmaterial zur Verfügung.
Bei dem Gastgeberehepaar Silke und Tobias spürt man die absolute Begeisterung für die Insel. Diese Lebensfreude vermitteln sie ihren Gästen weiter, so dass man sich in der Ferienhausanlage sehr wohl fühlt .
Das Refugio do Pico können wir all denen empfehlen, die Erholung suchen, Gastfreundschaft genießen und Naturerlebnisse erfahren möchten.
Reisezeitraum: Juli 2013
Datum: 02.08.2013
von Frau Käsler
5 von 5
Erholung pur
Wie alle anderen Urlauber auf Pico bei Familie Wittmann können wir nur sagen, wir kommen wieder. Nach stressreichen Wochen zu Hause kann man hier innerhalb eines Tages auf Null runter kommen. Ruhe, Entspannung, Gemütlichkeit und liebevolle Betreuung bekommt man hier. Wunderschön gelegen, inmitten von Grün exklusive ausgestattete Bungalows wo es an nichts fehlt. Guter Startpunkt für Wanderungen und Erkundungen der bizarren Landschaften dieser Insel. Vielen Dank Silke und Tobias wir denken noch immer jeden Tag an Pico !
Reisezeitraum: Juni 2013
Datum: 01.08.2013
von Constanze E.
5 von 5
Großartige Häuschen in großartiger Lage
Wir waren fast eine Woche im Refúgio do Pico und haben jeden einzelnen Tag genossen. Aufwachen in einem guten Bett mit der Aussicht auf die Berge und das Meer, in Ruhe frühstücken, tagsüber die schöne Insel entdecken, abends kochen und auf der Terrasse essen - einfach der ideale Urlaub. Und man schaut genauso gern ins Haus hinein wie aus ihm heraus, denn alles ist stilvoll und persönlich eingerichtet.

Bei unserer Ankunft begrüßten uns neben Silke und Tobias auch Blumen im Apartement sowie ein gut gefüllter Kühlschrank mit regionalen Schmankerln. Wir haben uns also sofort zuhause gefühlt.

Ein weiterer Höhepunkt unseres Aufenthaltes war ein Ausflug mit dem E-Bike in die Berge. Großartige Idee, den Gästen die Bikes anzubieten!

Silke und Tobias haben sich super um uns gekümmert, gaben Tipps und man spürt wie sehr sie selbst die Insel und ihr Zuhause mögen. Perfekte Gastgeber!
Reisezeitraum: Juli 2013
Datum: 19.07.2013
von H. B.
5 von 5
Unterkunft mit sehr hoher Qualität in allen Belangen
Auch nach westeuroäischen Maßstäben ist das Refugio do Pico "picobello" - nach azorischen Maßstäben ist das Niveau sogar hoch wie der namengebende Berg.

Das fängt bei der hochwertigen, gepflegten Ausstattung an, geht über die Architektur bis zu dem in allen Belangen freundlichen und zuvorkommenden Service.

Meine volle Empfehlung!
Reisezeitraum: Juni 2013
Datum: 14.07.2013
von Herrn W. aus Cuxhaven
5 von 5
Uneingeschränkt empfehlenswert
Den Beurteilungen unserer Vorrezensenten können wir uns nur anschließen. In unseren fast zwei Wochen im „Refugio“ haben wir uns sehr wohlgefühlt und empfehlen die Insel im Allgemeinen und die hübsch eingerichteten Ferienhäuser im Speziellen unbedingt weiter. Wir werden uns sicher noch viele Male auf „unsere“ Terrasse mit Blick auf das Meer zurückwünschen und beabsichtigen auch, bei passender Gelegenheit wieder zurückzukehren.
Ein Tipp für alle, die die Anreise etwas kompliziert finden: den Hinweg mit zwei oder drei Tagen Stadturlaub in Lissabon kombinieren, dann kann man jeden Tag des Urlaubs nutzen.
Reisezeitraum: Mai 2013
Datum: 11.07.2013
von Anke Z.
5 von 5
Der perfekte Urlaub
Es gibt kein besseres Wort um das Ferienhaus, die Lage und nicht zuletzt die Betreuung durch beiden Vermieter Silke und Tobias zu beschreiben: PERFEKT

Es gibt einfach nichts zu meckern.

Die Lage ist einfach traumhaft und kaum sitzt man nach dem supernetten Empfang durch Silke und Tobias auf der Terrasse vor dem Refugio, ist aller Alltagsstress vergessen und das Urlaubsfeeling setzt ein.

Man kann hier viele tolle Sachen erleben oder einfach nur das Häuschen genießen, in dem es wirklich an nichts fehlt. Einkaufsmöglichkeiten und ein sehr empfehlenswertes Restaurant sind zu Fuß zu erreichen und wenn man doch mal ein Problem oder eine Frage hat, oder einen "Geheimtipp" braucht, sind die beiden Vermieter jederzeit hilfreich zur Stelle.

Jeder der Ruhe, Natur und Entpannung sucht, gerne wandert und nette Leute kennenlernen will, ist hier richtig.
Reisezeitraum: Juni 2013
Datum: 11.07.2013
von Frau Zicha
5 von 5
Traumurlaub im Traumhaus
Man kann das Refugio, mit seiner traumhaften Lage, der perfekten Ausstattung und den supernetten und sehr hilfsbereiten Vermietern uneingeschränkt weiterempfehlen.
Es gibt absolut nicht zu meckern und jeder der Natur, Ruhe und Entspannung sucht, ist hier richtig.
Wir haben bei Silke und Tobias einen Traumurlaub erlebt, den wir mit Sicherheit nicht vergessen werden und haben uns fest vorgenommen, das es nicht das letzte Mal war.
Pico und Refugio- wir kommen wieder!!!!!
Reisezeitraum: Juni 2013
Datum: 08.07.2013
von Herrn Nowak
5 von 5
Wir kommen wieder!
Die Lage: Idyllisch!
Die Ruhe: Phänomenal!
Der Ausblick: Noch besser als auf der Homepage!
Das Haus: Ein Traum! Sehr komfortabel und supersauber!
Die Gastgeber: Freundlich, diskret und hilfsbereit!
Der schwarze Sandstrand: Menschenleer!
Der Ausblick vom Vulkan Pico: Atemberaubend!
Unser nächster Urlaub im Refugio: Schon in Planung...
Vielen Dank für Alles!
Reisezeitraum: Juni 2012
Datum: 07.07.2013
von Alexander G.
5 von 5
Ankommen, loslassen und wohlfühlen
Von der Lage, über die Ausstattung der Appartments, bis hin zur Betreuung durch die Gastgeber Silke & Tobias, ist das Refúgio do Pico sehr zu empfehlen.

Hoher Komfort-Standard mit sehr guter Ausstattung und dank Starter-Kit ist ein entspannter Aufenthalt direkt ab Ankunft bereits garantiert.
Reisezeitraum: Juni 2013
Datum: 07.07.2013
von Herrn Grigo
5 von 5
Ankommen, loslassen und wohlfühlen
Von der Lage, über die Ausstattung der Appartments, bis hin zur Betreuung durch die Gastgeber Silke & Tobias, ist das Refúgio do Pico sehr zu empfehlen.

Hoher Komfort-Standard mit sehr guter Ausstattung und dank Starter-Kit ist ein entspannter Aufenthalt direkt ab Ankunft bereits garantiert.
Reisezeitraum: Juni 2013
Datum: 10.06.2013
von Hannes K.
5 von 5
Hoher Standard und Ruhe pur!
Diese kleine aber feine Appartementanlage an der Nordküste der Insel Pico ist perfekt für die Inselerkundung geeignet. Alle wesentlichen touristischen Ziele sind in etwa 30 Autominuten erreichbar. Gastronomiehighlights darf man sich auf Pico nicht erwarten, dennoch ist eines der besten Restaurants der Insel zu Fuß von dort erreichbar. Die Appartements sind modern, hell, zweckmäßig und mit deutscher Planung und Gründlichkeit eingerichtet.Ruhe und Privatsphäre pur! Die beiden Vermieter sind stets um Hilfe bemüht und überaus zuvorkommend.Fazit: Wer Ruhe, Sauberkeit und hohen Standard schätzt wird im Refugio do Pico sicher nicht enttäuscht werden.
Reisezeitraum: Juni 2013
Datum: 10.06.2013
von Herrn Kerschbaumer
5 von 5
Hoher Standard und Ruhe pur!
Diese kleine aber feine Appartementanlage an der Nordküste der Insel Pico ist perfekt für die Inselerkundung geeignet. Alle wesentlichen touristischen Ziele sind in etwa 30 Autominuten erreichbar. Gastronomiehighlights darf man sich auf Pico nicht erwarten, dennoch ist eines der besten Restaurants der Insel zu Fuß von dort erreichbar. Die Appartements sind modern, hell, zweckmäßig und mit deutscher Planung und Gründlichkeit eingerichtet.Ruhe und Privatsphäre pur! Die beiden Vermieter sind stets um Hilfe bemüht und überaus zuvorkommend.Fazit: Wer Ruhe, Sauberkeit und hohen Standard schätzt wird im Refugio do Pico sicher nicht enttäuscht werden.
Reisezeitraum: Juni 2013
Datum: 26.10.2012
von Familie Rickoll
5 von 5
Besser geht`s nicht!
Wir können das „Refugio do Pico“ uneingeschränkt weiterempfehlen. Die liebevolle Betreuung durch unsere Gastgeber und unser schönes, mit allem erdenklichen Komfort ausgestattetes Ferienhäuschen, trugen maßgeblich dazu bei, dass uns der Abschied von dieser schönen Insel sehr schwer fiel.
Reisezeitraum: September 2012
Weniger Bewertungen anzeigen >>

Buchen Sie jetzt!

Ihre Kontaktmöglichkeiten
Refúgio do Pico
eMail info@refugio-do-pico.com
Telefon +351 292655050
Wir rufen Sie gerne zurück!
Schatten

FOTOGALERIE FERIENHÄUSER

MACHEN SIE SICH SELBST EIN BILD
Schatten

Werde Fan auf Facebook

Refúgio do Pico auf facebook
Aktuelles, Skurilles, Buntes... Folge uns auf Facebook!
Schatten